World of watson
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

World of watson

25 Dinge, die jedes Schweizer Badi-Kind gemacht hat



Erinnert ihr euch noch, wie grossartig es war, als wir noch als Kinder in der Badi waren? Von morgens bis abends unbeschwert planschen? Eigentlich sollten wir viel mehr Kind bleiben.

Die besten Erinnerungen an die Badizeit seht ihr im obigen Video.

Auch sommerig: Diese WoW Dance Moves

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

Damals noch ohne Maske: So war der Sommer 2018

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

32 Süssigkeiten, die wir früher am Kiosk «gekrömelt» haben

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

83
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
83Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • deaartis 18.07.2020 16:00
    Highlight Highlight Was noch vergessen wurde: Der Güggelikampf. Der war besonders ab Oberstufe sehr beliebt, weil man auf diese Weise seinem Schwarm etwas näher sein konnte 😂
  • Tagedieb 18.07.2020 12:36
    Highlight Highlight Ohne duschen in's Bassin springen - das gab auch "fötzelen" !

    Und über den Zaun steigen, weil der Ball hinausflog und der Eingang am anderen Ende war - und sich dann am Stacheldraht Schrammen holen (...)

    Und einer für 80-er Kinder: schwimmen wie "Der Mann vom Meer"
    Play Icon
    • dodo, dodo? 18.07.2020 20:02
      Highlight Highlight @tagedieb
      merci!
      das 😂hab ich ganz vergessen/verdrängt 🤷🏽‍♀️
      läck* sind wir da im wasser herumgewackelt wie der mann aus dem wasser! hatten wettrennen gemacht😂
      ...heutzutage gibts ja schwimmkurse mit mono-flosse...
      🤗
  • park@local 18.07.2020 07:34
    Highlight Highlight Bodenfläzen mache ich immer noch, ist so schön warm🥰🥰
  • Lichtblau550 17.07.2020 22:38
    Highlight Highlight Beim Anblick des Aufmacherfotos dachte ich noch: Diese „Badi-Kinder“ sehen aber beunruhigend erwachsen aus. Aber jetzt ist alles klar - es sind Madeleine und David!
  • MadPad 17.07.2020 22:30
    Highlight Highlight Ihr händ Final Fight ufem Gamekaste im Mösli vergässe! ❤️ 🤷‍♂️
    • MadPad 18.07.2020 16:39
      Highlight Highlight Die welche hier Blitze vergeben, sind wohl zu Jung um überhaupt zu wissen wovon ich spreche... 🤣 Was ist eigentlich das Gegenteil von "OK Boomer"? OK zoomer?
  • dodo, dodo? 17.07.2020 22:03
    Highlight Highlight wie konnte ich das nur aus meiner kindheit löschen?
    das spiel; unter wasser sprechen!!!
    bin grad breit am grinsen. merci für den herrlich, schönen, unbeschwerten beitrag, balsam für die seele😍
    merci @ knackeboul, @emily engkent, @madeleine sigrist. kindheits badi flashback vom feinsten😂😍
  • koalabear 17.07.2020 22:01
    Highlight Highlight Ballfangis, obwohl verboten, die vielen offenen Süssigkeiten am Kiosk und da es damals kein Handy gab, konnten wir das Geld ausgeben, wie wir wollten.
  • Michele80 17.07.2020 19:29
    Highlight Highlight Seebadi-Version:
    - Floss-Fangis
    -ausrutschen auf den nassen Holzplanken
    -unter dem Floss durchschwimmen
    -Schnitte von dummen Muscheln
    -unterwasser auf die algigen Holzplanken im Nichtschwimmer schreiben
    -den Ball im Schilf holen müssen (Bonuspunkt für das Auffinden von allerlei Getier)

    • Martin Blank 17.07.2020 21:43
      Highlight Highlight – Gratis-Glace fürs Floss putzen
      – Ewige Diskussion betreffend Wassertemperatur, da nur an der Oberfläche gemessen wird
      – Den heiligen Gral finden aka Zugang unter den Garderoben um Münz zu sammeln, wo durch die Holzlatten gefallen ist
      – Auf dem schwimmenden 3-Meter-Turm so lange «gwagglen» bis das Sprungbrett das Wasser berührt
      – An der Kette unterhalb bis zum Grund tauchen
      – Millimeterlä beim runterspringen
      – Per Zufall einen Zugang ins Getränkelager finden. Dieses Geheimnis wurde hoffentlich weise weitergegeben. Tchulligom... 🙈

      tbc
    • Martin Blank 17.07.2020 21:48
      Highlight Highlight Oh. Und der eine, wo sich vom Sackgeld nen ganzen Snacketi Sack leisten konnte, und ihn alleine (!) aufgefuttert hat (CHF 2.60 war mein halber «Wochenlohn»)

      Last but not least, fürs Mami ein Päckli Zigaretten holen und das Retourgeld «verchrämlen». War insbesondere dann optimal, wenn sie nur einen 5-Liber hatte 😍 Marylog CHF 2.50
  • Gopfidam 17.07.2020 18:56
    Highlight Highlight Das haben wirklich nur Schweizer Kinder gemacht
  • Matrixx 17.07.2020 18:17
    Highlight Highlight Wo ist die Schaumstoffbrett-Rakete?

    Diese blauen und roten Schaumstoffbretter möglichst weit runter drücken und dann schauen welches am weitesten aus dem Wasser springt. Hat das niemand gemacht?
    • lilie 17.07.2020 18:22
      Highlight Highlight Dooooch!!! 😅😅😅

      Zum Schwimmen waren die ja eh doof, Nackenschmerzen ahoi, aber zum Springenlassen waren sie perfekt. 😁
    • Martin Blank 17.07.2020 21:29
      Highlight Highlight Die «Profis» konnten möglichst lange unter Wasser darauf stehen, bis es dann hochgespickt wurde.
  • Töfflirocker1970 17.07.2020 18:00
    Highlight Highlight Mami, der Bademeister hat mich nach Hause geschickt, weil ich ins Bassin gepinkelt habe. Andere Kinder machen das doch auch?

    Aber nicht vom 10-Meter-Brett, mein Sohn!
    • Statler 17.07.2020 19:44
      Highlight Highlight Otto Waalkes lässt grüssen - er will seinen Witz zurück ;)
  • Samaya 17.07.2020 17:53
    Highlight Highlight wie geil ist das denn?
    Double Dip !
    Gibts glaube ich noch :-)
    Ewig nicht mehr gehabt, ich geh gleich holen...
    • SpitaloFatalo 18.07.2020 01:35
      Highlight Highlight Noch heute kaufe ich mir mehrmals im Monat Double Dips (mit dem legendären Swizzle Stick) am Kiosk, und das als 37jähriger. Geschleckt wird's dann im stillen Kämmerlein, muss ja nicht jeder wissen.
  • TheKen 17.07.2020 17:32
    Highlight Highlight Mutprobe war der Sprung vom 10m. Oder da immer Pleite, Flaschendepot sammeln für Glace
  • Töfflirocker1970 17.07.2020 17:24
    Highlight Highlight Den Bademeister ins Bassin geschubst.

    Kein Polizeiaufgebot, keine Anzeige.

    Nach Badeschluss musste ich “Fötzela”.

    Damals regelte man das ganz einfach.
  • Rosskastanie 17.07.2020 16:52
    Highlight Highlight Ich habe unser Freibad während der Schulzeit nie von innen gesehen....wir Bauern mussten Heuen im Sommer, just auch die Wiesen rund um die Badi....christlich streng erzogen war Badi eh ein Sündenbabel....ich mag Sommer heute noch nicht......und Badi ist auch kein Sehnsuchtsort für mich.....😌
    • Ruggedman 18.07.2020 10:06
      Highlight Highlight Mein Beileid.
    • Rosesarered 18.07.2020 14:54
      Highlight Highlight Liebe Rosskastanie, es sind imfall nicht alle Menschen schlecht...
      Wie wir uns wohl deine Kindheit und dein Lebensstil (zurückgezogen auf dem Berg bei den Tieren und sehr gesund gem. deinem einen Kommentar über den Sommer) kannst du die nicht verstehen, die die Badi von innen gesehen haben. Das tut mir leid für dich.
      Es hat uh gfägt und ich freue mich, es mit meinen Kids wieder aufleben zu lassen 🥳🐳!
  • Hercules2105 17.07.2020 15:46
    Highlight Highlight Irgendwie fehlt die Schlacht mit den Gummischlangen (Schwimmhilfen) oder der Kampf um Gummimatten (wenn es welche gab)
  • Garp 17.07.2020 15:37
    Highlight Highlight Da fehlen die blauen Lippen, weil man nicht mehr aus dem Wasser kommt.
    Wir badeten im See, spielten Floss Fangis, war verboten und spritzen die Sünneler von unten an, war auch verboten, tauchten dann unschuldig weg. War ein Gaudi 😁 . Manchmal gab auch Badiverbot 🙄 .

    Aber mit Glück kam man am nächstens Tag trotzdem wieder rein 😁 .
  • Lausi Heutenegger 17.07.2020 15:35
    Highlight Highlight BADI BUDDIEEEES!
    • aleinaD 17.07.2020 17:10
      Highlight Highlight Isch das öpe de LAuuk? #pottcast
  • Onkel Jenny 17.07.2020 15:33
    Highlight Highlight Entweder bin ich Kind oder es ist das Kind im Herzen, aber manche Sachen mache ich heute noch. Und ich meine nicht die Nr. 10.
    • Statler 17.07.2020 19:45
      Highlight Highlight Growing old is mandatory - growing up is optional ;)
  • Psychonaut1934 17.07.2020 14:56
    Highlight Highlight Wo sind die Luftschläuche von Traktoren und Lastwagen? War zu meiner Zeit voll der Hit, egal ob im Wasser oder auf Schnee 🤣🤘
    • G. Samsa 17.07.2020 18:10
      Highlight Highlight Und wenn man durch den Schlauch ins Wasser sprang musste man schaurig aufpassen dass man sich nicht von unten bis oben den Ranzen am Ventil aufritzte.
    • Garp 17.07.2020 21:04
      Highlight Highlight Die kenn ich auch noch, wurden dann aber wegen vieler Unfälle verboten.
  • Amateurschreiber 17.07.2020 14:11
    Highlight Highlight Im Becken bisle ist nicht eine Frage des Alters, sondern des Anstands!
    • bbelser 17.07.2020 15:33
      Highlight Highlight Urin ist gut für den Teint.
      Fällt also unter selbstlose Freigebigkeit.
    • Töfflirocker1970 17.07.2020 17:57
      Highlight Highlight Solange man nicht gerade vom 10Meter-Brett ins Bassin bislat ist ja alles noch okay.

      😂
    • MasterPain 18.07.2020 08:11
      Highlight Highlight Es gibt zwei Arten von Menschen: Die, die schon mal ins Becken bislet haben und Lügner.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Benjamin Gmür 17.07.2020 13:46
    Highlight Highlight Uuuhh, Madeleine macht aber eine gute (Bikini)Figur in der Badi 😍
    • Amateurschreiber 17.07.2020 14:29
      Highlight Highlight Bin grad verwirrt: Wird dieser Kommentar geblitzt weil:
      - Nein, Madleine hat keine gute Figur
      - Man(n) sagt sowas nicht mehr heutzutage! Häschtäg MeeToo!
    • Rainer.Zufall 17.07.2020 14:48
      Highlight Highlight @Amateurschreiber
      wahrscheinlich Herz und Blitz vertauscht🤷🏻‍♂️
      Benutzer Bild
    • evah 17.07.2020 19:20
      Highlight Highlight Ich würde mal sagen, es wird geblitzt, weil die Bikinifigur völlig egal ist und es um den Spass in der Badi geht?
    Weitere Antworten anzeigen
  • p4trick 17.07.2020 13:40
    Highlight Highlight Ts die meisten Sachen haben auch wir Pool Kinder zu Hause gemacht...
    Und welches Poolkind kennt das nicht "Mami, chömer au mal id Badi? ... Nei mer hend en Pool dehei" :-(
    • El Vals del Obrero 17.07.2020 17:47
      Highlight Highlight Nur lernt man dabei offensichtlich weniger soziale Fähigkeiten ...
    • El Vals del Obrero 17.07.2020 18:32
      Highlight Highlight Vielleicht habe ich deinen Post auch falsch verstanden:

      Du wolltest in die Badi, aber die Eltern fanden man solle doch den eigenen Pool nützen.

      Immerhin etwas, bei welchem Kinder aus weniger finanziell privilegierten Hintergründen einen Vorteil haben :)
  • Jo_Sigi 17.07.2020 13:18
    Highlight Highlight Wo kann ich meine Kinder für den Watson-Kinder-Badi-Tag anmelden?

    Da können wir alle nur gewinnen. Ich hab ein paar Stunden ohne meine Kinder und ihr habt neues Material für den Fail-Dienstag 😅
    • park@local 18.07.2020 07:40
      Highlight Highlight Wo kann ich miich für dem Kinder-Badi-Tag anmelden?
    • Jo_Sigi 18.07.2020 13:43
      Highlight Highlight Hmm, vielleicht hatten sie noch keine Zeit zu Antworten, weil sie schon mitten in der Planung sind?
  • zeromg 17.07.2020 12:49
    Highlight Highlight Trick77 funktioniert bei mir heute nicht mehr. Vorteil, du brauchst keine Enthaarung mehr. ;-)
    • lilie 17.07.2020 13:04
      Highlight Highlight @zeromg: Wie geht Trick77? 🤔🙈😅
    • bbelser 17.07.2020 15:37
      Highlight Highlight Trick 77 funktioniert nur mit ganz festem Fleisch. Falten wirken wie Saugnäpfe...
    • Michele80 17.07.2020 19:33
      Highlight Highlight Lillie, Badekleid/Bikinihösli so drappieren, dass ein (möglichst kleiner) Tanga entsteht für ein mindestens 8x schnelleres Rutschvergnügen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Pixie13 17.07.2020 12:45
    Highlight Highlight Hach, die guten alten Zeiten!
  • Exilglarner 17.07.2020 12:41
    Highlight Highlight Hmmm... als Kind in die Badi kenn ich gar nicht... wir sind vom 'Kerenzerberg' oben mit dem Velo an den nahegelegenen Walensee gefahren und dort den ganzen Tag an einem 'wilden' Strand gewesen... da gab's nur eine Feuerstelle, aber Kiosk, Rutschbahn, Sprungbrett usw nicht... wir hatten trotzdem unseren Spass - na ja, zumindest bis es wieder den Berg hoch ging...😝
    • Heidi73 18.07.2020 07:42
      Highlight Highlight Gäsi?😅😍
    • Exilglarner 18.07.2020 09:26
      Highlight Highlight Nei, isch zwar schü detä... im Rotbach, z'wüsched Mühlehorn und Murg...😍
      Benutzer Bild
  • Turnbeutelvergesser 17.07.2020 12:36
    Highlight Highlight Für Bademeister wirkt dieses Video einfach nur untertrieben, absolute Alltagsszenen bei Erwachsenen. Hohes Nivea sind Mütter die Ihre eigenen Kinder beim Bademeister abgeben versuchen, weil es den Vater nicht findet und sich wundern dass es gleich peinlich wird.
  • Butschina 17.07.2020 12:32
    Highlight Highlight Wir haben Coupe Care und Arschlöchlis gespielt.
  • Rainer.Zufall 17.07.2020 12:28
    Highlight Highlight jammerschade wurde Trick77 zensiert🤷🏻‍♂️😂
    • Grubinski 17.07.2020 15:23
      Highlight Highlight Richtige Profis machen es so, dass sie nur 3 Auflagepunkte haben: Fersen, Schulterblätter und Ellbogen.
    • Scaros_2 17.07.2020 22:43
      Highlight Highlight Also wie hier mit der Pressefreiheit umgegangen wird ist nicht gut.
  • Nickname "Nickname" 17.07.2020 12:27
    Highlight Highlight Trick 77!!!! Fantastisch... "Wiso besch so schnell gsi?".."Trick77" 😍😍 Ond au med 34 bruch ich de Trick77 bi sehr vielne Awändige
  • tschiNo7 17.07.2020 12:20
    Highlight Highlight Ach wie schön es doch war, Kind zu sein :)
  • Guybrush Threepwood 17.07.2020 12:14
    Highlight Highlight Danke für die Erinnerung an das Schere, Stein, Papier Spiel <3
    • Burdleferin 17.07.2020 16:32
      Highlight Highlight Machen wir heute noch 😁
  • Firefly 17.07.2020 11:58
    Highlight Highlight Wow, die Badi ist praktisch leer, wann war das?
    • TanookiStormtrooper 17.07.2020 12:19
      Highlight Highlight Corona?
    • Madeleine Sigrist 17.07.2020 12:21
      Highlight Highlight Um etwa 8 Uhr morgens. 😴😁
    • Devante 17.07.2020 14:47
      Highlight Highlight welche badi war das Madeleine? Heuried?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Erklärbart. 17.07.2020 11:41
    Highlight Highlight Haha - das waren noch Zeiten. Kennt die heutige Jugend gar nicht.
    • Nick Name 17.07.2020 12:26
      Highlight Highlight Eh ... ?
      Erklär mal.
    • ernst.haft 17.07.2020 13:23
      Highlight Highlight Logisch kennt die heutige Jugend die damaligen Zeiten nicht. Das war aber auch damals so.
    • Prometheuspur 18.07.2020 03:25
      Highlight Highlight Hahahaha.. der ist gut!
    Weitere Antworten anzeigen
  • G. Samsa 17.07.2020 11:35
    Highlight Highlight Ich ruf jetzt auch mein Mami an um zu fragen ob ich zwei Dinge essen darf. Bin gespannt was sie darauf sagt. Ach ja, ich bin 42.

    Wir sollten alle unsere Mamis um Erlaubnis für Banalitäten fragen und die Erfahrungen hier teilen. :-)
    • Nutshell 17.07.2020 14:53
      Highlight Highlight Hihi wenn ich bei meiner Mutter zu Besuch bin frage ich immer, ob ich mir was Süsses aus dem Schrank nehmen darf. Wie noch als Kind: "Darf ich noch was Süsses?" Sie regt sich dann auf, aber ich kanns nicht lassen.

17 verdammt nervige Dinge, die nur am Morgen passieren

Es gibt ja angeblich Menschen, die sich aus freiem Willen als Morgenmenschen sehen. Offenbar handelt es sich dabei um Individuen, die von jenen morgendlichen Tücken verschont bleiben, die Normalsterbliche nur zu gut kennen.

Viele kleinere Missgeschicke sind objektiv betrachtet kaum der Rede Wert. Ein Bleistift-Chribbel im Reinschreibheft des Lebens, quasi. Doch wie so oft im Leben ist der Kontext Trumpf. Denn diese vermeintlichen Bleistift-Chribbel entpuppen sich am Morgen, der ohnehin schon von Aufsteh-Qualen, Stress und Verzweiflung geprägt ist, als monumentaler Edding-Vandalismus.

So. Genug mit fadenscheinigen Allegorien. Ihr versteht, um was es geht. Morgen sucks. Und diese 17 Bilder beweisen es.

(jdk)

Artikel lesen
Link zum Artikel