Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

iOS-App der Woche: Du denkst, du bist ein Schlaumeier? Dann beweise es!

Die kostenlose App «QuizUp» von Plain Vanilla Corp ist perfekt, um dein Wissen mit anderen zu vergeichen. Das Quiz-Spiel fürs iPhone und iPad bietet hunderte Themen mit mehr als 50'000 Fragen.



Im Gegensatz zu «Quizduell» kannst du bei «QuizUp» die Frage-Themen selber bestimmen. Umso toller, dass die Themenauswahl mit 309 Themen äusserst umfangreich ausfällt. Das Spielprinzip ist wie folgt: Du wählst ein Thema und innerhalb dieses Themas eine Kategorie. Anschliessend wird zufällig ein Spieler gesucht, gegen den du in Echtzeit antreten wirst. Für jede Frage stehen vier Antworten zur Auswahl. Unnötig zu sagen, dass nur eine davon richtig ist.

«Dä schnäller isch dä gschwinder»

Ebenfalls anders als bei «Quizduell», spielt bei «QuizUp» die Zeit eine bedeutende Rolle. Je schneller du die richtige Antwort antippst, desto mehr Punkte erhältst du.

Erhalte in der Slideshow einen ersten Eindruck des Spiels:

Hier geht’s zur App

Fazit

Das Wissensspiel «QuizUp» ist schlichtweg genial. Die Möglichkeit zwischen verschiedenen Themen zu wählen, wird nur von der Vielfältigkeit der Themen und deren Kategorien übertroffen. Das stundenlange Warten auf eine Antwort des Gegners, wird mit dem Echtzeit-Spielprinzip elegant gelöst.

Die App gibt’s übrigens auch für Android-Systeme.

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Apple verkauft nun alle iPhones ohne Ladegerät und Kopfhörer. Die Reaktionen sind köstlich

Apple hat das iPhone 12 vorgestellt und es erinnert frappant an die iPhones 4 und 5. Die neuen Modelle kosten 779 bis 1589 Franken. Netzteil und Ohrhörer müssen neu separat gekauft werden – auch bei älteren Modellen. Die Reaktionen.

Apple verkauft ab sofort alle iPhone-Modelle ohne Netzteil und Ohrhörer in der Verpackung, also auch ältere Modelle wie das iPhone 11, XR oder SE. Auf der Webseite schreibt der Konzern: «Als Teil unserer Bemühungen, unsere Umweltziele zu erreichen, kommt das iPhone ohne Netzteil und EarPods. Verwende bitte ein vorhandenes Apple Netzteil und vorhandene Kopfhörer oder kaufe dieses Zubehör separat.»Apple sagt, das schone die Umwelt, weil Apple-User bereits zwei Milliarden alte Netzteile …

Artikel lesen
Link zum Artikel