International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
President Donald Trump speaks about the coronavirus in the James Brady Press Briefing Room of the White House, Thursday, April 23, 2020, in Washington. (AP Photo/Alex Brandon)
Donald Trump

Donald Trump hat da eine neue Idee. Bild: AP

Trump überlegt, Coronakranken Desinfektionsmittel zu spritzen – das sind die Reaktionen



Das tägliche Update von US-Präsident Donald Trump zur Lage der Vereinigten Staaten in der Coronavirus-Pandemie lässt viele Menschen erneut ratlos zurück. Nachdem er lange Cloroquin als das Wundermittel gegen die Krankheit Covid-19 anpries, obschon Mediziner davon warnten, scheint Trump nun neue Ideen zu haben.

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker

An der Pressekonferenz sprach er von einer UV-Licht-Therapie innerhalb des Körpers und von der Möglichkeit, Desinfektionsmittel zu spritzen. Im Wortlaut:

«Mal angenommen: Wir bestrahlen den Körper mit Ultraviolett oder sonst einem sehr starken Licht. Ich glaube, du (Coronavirus-Koordinatorin Deborah Birx, Anm. der Red.) hast gesagt, das wurde noch nicht geprüft, aber man werde es testen. Angenommen, man könnte dieses Licht in den Körper bringen, durch die Haut oder sonst irgendwie. Ich glaube, du hast gesagt, das wird man auch testen. Klingt interessant.

Und dann sehe ich Desinfektionsmittel, das das Virus in einer Minute abtötet. Eine Minute. Und gibt es eine Möglichkeit, wie wir das machen können? Eine Injektion im Körper, fast wie eine Reinigung. Es wäre interessant, das zu testen.»

Donald Trump

Schluck und spritz dir kein Desinfektionsmittel!

Vermutlich müsste es nicht gesagt werden, aber: Wir wollen hier darauf hinweisen, dass die Einnahme von Desinfektionsmitteln auf jegliche Art schwer gesundheitsschädigend oder sogar tödlich sein kann. Belasse es also lieber bei der äusseren Anwendung.

Als ein Journalist bei der Fragerunde kritisierte, dass die US-Bevölkerung zuschaue, um Informationen zu erhalten und nicht um Gerüchte zu hören, meinte Trump: «Ich bin der Präsident und Sie sind Fake News.»

Die Reaktionen auf Trumps Ideen liessen natürlich nicht lange auf sich warten.

Man hat das Gefühl, Coronavirus-Koordinatorin Deborah Birx (links) möchte am liebsten im Boden versinken.

Schauspieler und Aktivist George Takei meint: «Ich muss schon sagen: Wenn Trump sich mit Desinfektionsmittel injizieren will, werde ich mich nicht sputen, um ihn davon abzuhalten.»

Trumps Rede bietet natürlich auch Tik-Tok-Material.

«Ich habe eine Idee, Mr. President: Wie wäre es mit mehr Tests. Jetzt. Und Schutzmaterial für echte medizinische Profis.»

«In der heutigen Episode von ‹Amerika, du bist am Arsch›: Präsident Donald Trump glaubt, die Antwort gefunden zu haben. Bleib dran für heisse Tipps zu Desinfektionsmittel-Injektionen.»

Ein Vorausblick auf Trumps nächstes «Wundermittel».

«Desinfektionsmittel spritzen? Wir sind echt am Punkt angekommen, wo Leute in weissen Kitteln kommen und Trump in die Psychiatrie bringen müssen.»

«Dinge, die du nie einnehmen solltest: Desinfektionsmittel. Desinfektionsmittel für die Hände. Putzalkohol. Isopropylalkohol. Bleichmittel. Waschmittel.

Dinge, die du wortwörtlich nicht einnehmen kannst: Sonnenlicht.

Leute, die nicht Präsident sein sollten: Donald Trump.»

«Genau jetzt, während wir alle zuhause sind, ist irgendwo ein Trump-Supporter da draussen, der eine Spritze mit Desinfektionsmittel füllt.»

Die Sprache ist nicht ganz jugendfrei. Zusammengefasst: Er findet es keine gute Idee.

«Dr. Öz trat im TV auf und hat Leute dazu bewegt, Dinge zu tun, die medizinisch nicht korrekt waren. Er wurde verklagt.

Heute hat Trump im TV über Desinfektionsmittel als Heilmittel gegen Covid-19 nachgesinnt.»

(abu)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Sicheres Contact-Tracing, Made in Switzerland

So baust du dir deinen Social-Distancing-Hut!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

316
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
316Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Normalo 26.04.2020 02:15
    Highlight Highlight Da sieht (hört) man, wohin unkontrolliert durchgeführte Selbstversuche führen!
  • Satan 24.04.2020 21:34
    Highlight Highlight Ich frate mich ja ob Trump seine Berater schon gefragt hat: can we nuke it?
  • Octavius 24.04.2020 20:02
    Highlight Highlight Mit einer Desinfektionsmittelspritze zusammen,könnte es helfen.
    Benutzer Bild
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 21:25
      Highlight Highlight Auf jeden Fall wird sie Millionen vor Migräne bewahren.
  • K_ariv 24.04.2020 19:35
    Highlight Highlight Früher dachte ich Informationsfreiheit, Meinungsfreiheit wäre was gutes und ein essenzielles Recht in einem demokratischen Land. Nach 2016 bin ich mir nicht mehr sicher ob wirklich JEDER das sagen soll was er denkt.....
  • Back in Time 24.04.2020 18:38
    Highlight Highlight Weil der Donald mittlerweile täglich so viel Unsinn absondert und sich darob sehr viele Menschen ein ums andere mal beim Facepalm ins Gesicht greifen, wird es wohl mit dem Coronavirus noch eine Weile weitergehen.
    • Zerpheros {aka Comtesse du Zerph} 25.04.2020 06:52
      Highlight Highlight Der Graph müsste nach *dieser* Pressekonferenz eigentlich spiken - Augen auf in etwa 10 Tagen.
  • Süffu 24.04.2020 18:26
    Highlight Highlight Ich habe auch ein paar Idden:
    - Auspuff abkleben, damit kein CO2 entsteht
    - Die Polkappen einfach einfrieren damit sie nicht mehr schmelzen
    -...
  • Phrosch 24.04.2020 18:04
    Highlight Highlight Und Mrs. Brix sitzt daneben und widerspricht ihm nicht?!? 🤦‍♂️ Dabei weiss auch sie, dass es Leute gibt, die tun, was der Typ sagt...
    • Back in Time 24.04.2020 18:25
      Highlight Highlight Wenn sie ihm widerspricht, kann sie sich einen neuen Job suchen...
  • Steibocktschingg 24.04.2020 17:47
    Highlight Highlight Abgesehen vom offensichtlichen Blödsinn der Orange, zu dem wohl kein Kommentar nötig ist, eine Frage, die mich beschäftigt: Wehren sich die Journalisten eigentlich nicht, wenn Trump sie öffentlich so beschimpft?

    Also, ich hätte mir ein "Fu...ing moron" sicher nicht verkneifen können, mit allen Folgen. Oder, um das Narzisstchen zu treffen: You're a fake President.
    • Hoci 25.04.2020 00:26
      Highlight Highlight Doch tun sie. Oder taten es zu Beginn. Aberder lässt ja nur noch die braven rein, die die ihm nach dem Mund reden.
  • Conradinho 24.04.2020 17:18
    Highlight Highlight In den meisten demokratischen Ländern würde ein Präsident, Premier-Minister oder ein anderes Regierungsmitglied, das solch spinnerte Gedanken äussert, bald einmal wegen erwiesener Unzurechnungsfähgkeit aus dem Amt entfernt und in die Psychatrie eingewiesen, auch auf Betreiben der eigenen Partei. Es ist völlig unverantwortlich, dass die republikanische Partei diesen Psychopathen immer noch unterstützt. Es zeigt, wie korrupt die führenden Köpfe dieser Partei im Schlepptau von Trump inzwischen geworden sind.
  • Prometheuspur 24.04.2020 17:11
    Highlight Highlight Nächste Woche hat er die brillante Eingebung Schutzmasken zu verspeisen, inklusive Gummiband.

    Egal was einem Donalds Gedankengänge vermitteln und wie abgefahren diese sind, mittlerweile kann einem nichts mehr davon schockieren. Es ist nur noch bedauernswert und man müsste ihn vor sich selber schützen, weil Donald Trump ist ganz offensichtlich nicht mehr zurechnungsfähig.
    Man kann es natürlich auch locker sehen und sagen:
    Trump ist ein nichts ahnender unfreiwilliger Comidian, traurig ist beides.
  • Varanasi 24.04.2020 16:53
    Highlight Highlight Kann es noch irrer werden?
    Benutzer Bild
  • Walter Sahli 24.04.2020 16:49
    Highlight Highlight Ich sag' da jetzt einfach mal nichts dazu.
    Play Icon
  • Walter E. Neumann 24.04.2020 16:49
    Highlight Highlight Ach Ihr kleingläubigen der grosse Meister ist seit Jahren auf der Sonnenbank und benutzt Bleichmittel für Zähne und siehe da Immun gegen Covid-19.

    Andererseits auch der fieseste Virus hat einen gewissen Stolz
  • Sándor 24.04.2020 16:12
    Highlight Highlight Er will UV Licht in den Körper bringen? Dann ist Röntgen sein ding und damit auch schnell geht nimmt man Gamma.
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 15:42
    Highlight Highlight Weil sich ja gewisse User schon gefragt haben, ob es ein Artikel des Postillons gewesen wäre.
    Hier der entsprechende Artikel.
    Und er ist großartig.🤣🤣🤣

    http://www.der-postillon.com/2020/04/trump-desinfektionsmittel.html
  • Perseverance 24.04.2020 15:28
    Highlight Highlight Äh...🤷🏿‍♂️

    Man beginne besser umgehend mit dem Aushub grosszügig dimensionierter Massengräbern für all die Rednecks und Hillbillies, welche die glorreiche Idee ihres geliebten Führers nun vermutlich in die Tat umsetzen werden ☝🏻🧐
  • Caturix⸮ 24.04.2020 15:20
    Highlight Highlight Ich finde die Idee sehr gut. Natürlich muss er es zuerst selber testen bei sich.
    • Back in Time 24.04.2020 18:27
      Highlight Highlight Dachte ich zuerst auch. Aber ich glaub, er kann kein Covid bekommen, da sogar dieses Virus einen gewissen Stolz hat...
  • Albi Gabriel 24.04.2020 15:19
    Highlight Highlight Das machen ja schon jetzt einige durchgeknallte Esoteriker. Sie nennen es MMS (Miracle Mineral Supplement) und mischen dafür Chlorbleiche mit Salzsäure (sogenannte Aktivierung...) und schlucken das dann. IV-Verabreichung wäre einfach der nächste Schritt. Der Darwin-Award lässt grüssen...
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 18:59
      Highlight Highlight Jetzt hab ich große Lust, meinen Kopf gegen eine Platte aus Osmium zu hauen.
  • Therealmonti 24.04.2020 14:49
    Highlight Highlight Gibt es hiezulande immer noch Leute, die denken, dass der Typ alle Tassen im Schrank hat?
    • Varanasi 24.04.2020 17:22
      Highlight Highlight Ja.
  • Mutzli 24.04.2020 14:47
    Highlight Highlight Nun ja, einerseits ist desinfektionsmittel fixen nicht sehr sexy, andererseits ist Donald Trump ja ein Universalgenie und wird doch wohl nicht zu Unrecht nicht nur in den USA von vielen für ein Vorbild gehalten.

    Wahrscheinlich ist er einfach ZU klug und jemand müsste seine messianischen Eingebungen für uns Normalsterbliche übersetzen!

    Am besten geeignet wären da wohl seine ersten Jünger, die sicherlich selbst schon auf dem Weg dazu sind, zu höheren Wesen aufzusteigen.

    Hat jemand die Nummer vom Roger, damit er das für uns Dummies übersetzen kann?
    Benutzer Bild
    • Remus 25.04.2020 08:15
      Highlight Highlight "Ich bin so Klug! Ich bin so Klug! K-L-U-K Äh ich meine K-L-U-G!!"
  • Bougainvillea 24.04.2020 14:39
    Highlight Highlight Muss ja nicht Desinfektions- oder Reinigungsmittel sein. Nöö, es wurde am Briefing auch gesagt, dass Alkohol ein absoluter Corona-Killer ist.

    Also her mit dem Alolohl!
    • Baccaralette 24.04.2020 16:08
      Highlight Highlight Intravenös, her mit dem Darwin Award!!
  • aglaf 24.04.2020 14:36
    Highlight Highlight Dr. Med. D. Trumpel
  • Kaspar Floigen 24.04.2020 14:10
    Highlight Highlight Ich finde es sehr nachsichtig von der amerikanischen Regierung, dass sie den Leuten mit viel Witz und Humor durch diese Krise helfen wollen.
  • sowhat 24.04.2020 13:56
    Highlight Highlight Ich gestehe, dass hier nur angeklickt hab um mich zu amüsieren.

    Und es ist 100% gelungen 🤦‍♀️🤣😤
  • Zeitreisender 24.04.2020 13:56
    Highlight Highlight Ich finde den Ansatz, statt mit künstlicher Intelligenz Corona zu bekämpfen es mit menschlicher Dummheit zu versuchen sehr schwierig und wenig zielführend.

    Andererseits hat Donald Trump bekanntlich seine Augen ungeschützt dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt und mit hoher Wahrscheinlichkeit macht dies gegenüber Corona immun. Oder kann mir jemand erklären weshalb er immer noch keine Symptome hat? Da muss es doch einen Zusammenhang geben!1!!
    • Walter E. Neumann 24.04.2020 16:28
      Highlight Highlight Auch der fiseste Virus hat seinen Stolz
  • Altweibersommer 24.04.2020 13:53
    Highlight Highlight Dagegen erscheint ja Lukaschenko geradezu vernünftig.
  • Hardy18 24.04.2020 13:51
    Highlight Highlight na hoffentlich hören sie endlich mal auf ihren Präsidenten. Dann ist endlich Ruhe mit dummen Geschwätz.
  • Weiterdenker 24.04.2020 13:34
    Highlight Highlight Das ist mit Abstand das Dümmste, was Trump je von sich gegeben hat.
    • sowhat 24.04.2020 13:57
      Highlight Highlight Warts ab 😉
    • Chrisbe 24.04.2020 14:24
      Highlight Highlight Und das völlig ohne sich anstrengen zu müssen. Der muss nicht überlegen was er sagt, es sprudelt einfach eine Weisheit nach der anderen aus ihm heraus. Aber klar, wen wunderts, er ist halt ein stabiles Genie!
    • Pana 24.04.2020 14:56
      Highlight Highlight Wie lange kennst du Trump, zwei Tage?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Aniki 24.04.2020 13:32
    Highlight Highlight Mein Kandidat für den Medizin- oder zumindest einen alternativen Nobelpreis, für seine bedeutenden und bahnbrechenden Vorschläge in der Bekämpfung der Corona-Krise muss der Universalgelehrte Donald Trump nun endlich die Anerkennung und Würdigung bekommen die er verdient.
  • Real John Doe 24.04.2020 13:22
    Highlight Highlight Es gab da doch mal so einen Vorschlag, man könne doch alle Flugzeuge aus demselben Material bauen wie die Blackboxes welche bekanntlich nach einem Absturz unversehrt bleiben. Bin mir nicht sicher wer das gesagt hat, könnte es von Trump kommen? Hat das schon jemand getestet? :) :) :)
  • Tatwort 24.04.2020 13:22
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte beachte die Kommentarregeln.
  • Scarrus 24.04.2020 13:22
    Highlight Highlight Ich musste das jetzt selber sehen bevor ichs glaubte...
  • Stable Genius 24.04.2020 13:21
    Highlight Highlight In den USA werden die Solarien wohl bald Hochkonjuktur erleben :)
  • Remus 24.04.2020 13:20
    Highlight Highlight Merkt euch diesen Tag. Dies ist der Tag an dem Trump die Wiederwahl verspielt hat. Grund? Im November wird es nicht mehr genug Wähler für die Rebuplikaner haben🍵☣
  • Henri Lapin 24.04.2020 13:13
    Highlight Highlight Donald Dumb übertrifft sich selbst
  • Zerpheros {aka Comtesse du Zerph} 24.04.2020 13:05
    Highlight Highlight Dieser Vorschlag fällt denk unter "Operation gelungen, Patient tot".
    #stablegeniusmomoll
  • neurot 24.04.2020 12:59
    Highlight Highlight In Idiocracy (2006) geben sie den Pflanzen einen isotonischen Softdrink, weil Elektrolyte. Hätte echt nicht gedacht, dass uns die Realität in nur 14 Jahren einholt.
  • Wolk 24.04.2020 12:52
    Highlight Highlight Und es werden es Leute ausprobieren. great.
  • südfüessler 24.04.2020 12:51
    Highlight Highlight wenn es donald sagt dann ist es so.
    Habs gleich ausprobiert mir "capri sonne" zu spritzen,aber die beiliegenden injekionsnadeln taugen nicht.
    • Baccaralette 24.04.2020 16:10
      Highlight Highlight Mensch, die sind dänk nur für langjährige Konsumenten gedacht!!
    • südfüessler 24.04.2020 18:24
      Highlight Highlight Ja,habs nicht so mit nadeln.
      Aber glühwürmchen könnt ich mal probieren.obwohl auch da kenn ich mich nicht so aus.sind die lecker?
  • TanookiStormtrooper 24.04.2020 12:50
    Highlight Highlight
    Benutzer Bildabspielen
  • Graf Zacharias von Zitzewitz 24.04.2020 12:50
    Highlight Highlight Ich... bin gerade etwas sprachlos. Was Donnie da von sich gibt ist feinste Realsatire. Entweder ist das Galgenhumor oder der Mann ist der Jonestown-Sekte beigetreten und will nun alle zum Massensuizid überreden 🤷‍♂️.

    Big, beautiful Krisenmanagement!
  • Rectificator 24.04.2020 12:36
    Highlight Highlight Man sollte Trumps Ideen nicht laut korrigieren. Im Gegenteil. Via Fox News sollten diese Konzepte in seiner Anhängerschaft breit gestreut und supported werden.
  • benn 24.04.2020 12:27
    Highlight Highlight Das nennt sich dann natürliche selektion, gar keine schlechte idee für die trump wähler. Was für ein idiot, kaum zu übertreffen!
  • June 24.04.2020 12:21
    Highlight Highlight Sogar die Simpsons konnten so was ... nicht voraussehen! Wer findet das beste Adjektiv?
    • Walter Sahli 24.04.2020 16:35
      Highlight Highlight auffällig?
  • Fulehung1950 24.04.2020 12:09
    Highlight Highlight Also eines ist hetzt klar: Trump kann nun wirklich nichts dafür, dass Waschpulver nicht chlöpft!
  • Sälüzäme 24.04.2020 11:34
    Highlight Highlight Donald Trump, der wahnsinnige Erfinder. Da ist Daniel Düsentrieb aus Micky Maus, ein echtes Genie dagegen.

    Mist, das darf ich so nicht schreiben, sonst beleidige ich ja Micky Maus.
    • Pafeld 24.04.2020 12:24
      Highlight Highlight Und vor allem Daniel Düsentrieb! Sag mal, geht's noch?!
    • Sälüzäme 24.04.2020 15:09
      Highlight Highlight @Pafeld: entschuldige, war nicht meine Absicht. 😣
  • Hoci 24.04.2020 11:11
    Highlight Highlight War 1. April schon?
    Er kann das unmöglich gedacht und veröffentlicht haben????
    Er ist dümmer und ungebildeter als ne intelligente 8 jährige.
    Er ist der Präsident der Usa? Wohl eher ne Marionette der Superreichen Hardecorerechten? Mercier heisst er glaubs.
    • swisskiss 24.04.2020 12:20
      Highlight Highlight Mercer heisst der... Cambridge Analytica, Breitart, Bannon.

      Dazu Koch Brothers, Amshutz, Murdoch mit seinen Medien (FOX, New York Post, Wallstreet Journal) und die Taktgeber der Rüstungs- und Energiewirtschaft.

    • Juliet Bravo 24.04.2020 14:35
      Highlight Highlight Der neue Stern an Trumps Medienhimmel ist OANN. Ist meine ich ein Netz von Regionalsendern, die übernommen und dann gleichgeschaltet wurden.
    • Juliet Bravo 25.04.2020 15:40
      Highlight Highlight https://www.faz.net/aktuell/politik/trumps-praesidentschaft/amerikaner-protestieren-gegen-corona-schutzmassnahmen-16741278.html

      swisskiss: Gemäss diesem Artikel der FAZ, stecken Mercer und Konsorten auch hinter den „spontanen“ Demonstrationen gegen die Massnahmen zur Pandemiebekämpfung.
  • 97ProzentVonCH68000 24.04.2020 11:01
    Highlight Highlight Hey, aber Trump hat doch recht: wenn der Patient tot ist, sterben dann auch die Viren...
    Benutzer Bild
  • saukaibli 24.04.2020 10:58
    Highlight Highlight Also ich habe mir gleich die stärkste UV-Röhrenlampe bestellt. Die schalte ich dann ein und schiebe sie mir bis zum Dünndarm hinten rein. Wenn ich mir dann noch einen halben Liter Desinfektionsmittel intravenös verabreiche, kriege ich ganz sicher kein Covid-19! Sounds like a plan.
    • auloniella 24.04.2020 11:53
      Highlight Highlight Hab gerade die Kommentare auf YTvon Pressekonferenz angesehen. Da gibt es einige die denken weil UV ja gegen Viren hilft man in die Sonne muss. Oder ins Solarium. Die wissen wohl nichmal wo sie ne Lunge haben. Es ist erschreckend wie ungebildet und dann trotzdem eingebildet sie sind...
    • swisskiss 24.04.2020 13:17
      Highlight Highlight saukaibli: Kannst Du Föteli machen? Hab noch nie eine von Innen beleuchtete Hüfte gesehen. Wär was für Picdump?
    • sowhat 24.04.2020 13:59
      Highlight Highlight Tscühüss Saukaibli, wir werden dich vermissen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tom Garret 24.04.2020 10:56
    Highlight Highlight Nur kleiner Input zur Spendenanfrage. Ich wollte euch eben kurz was geben weil ich doch oft auf Watson bin. Aber leider ist Paypal keine Option. Ich hab meine Kreditkarte nicht bei mir, muss die jetzt erst suchen. Ich finde die Idee super, aber schaut das man neben Apple Pay auch Paypal und Twint nutzen kann. Das sind die einfachsten und gängigsten Wege um schnell einen kleinen Betrag zu überweisen
    • Adrian Buergler 24.04.2020 11:13
      Highlight Highlight @Tom Garret: Danke für den Input.
    • hallerph 24.04.2020 11:38
      Highlight Highlight fyi, Stand 11:35
      Via Watson aufm Handy ging Apple Pay.
      10secs, done.
    • Rainbow Pony 24.04.2020 11:50
      Highlight Highlight Fand ich auch - ich habe dann zwar meine KK doch noch rausgekramt, aber ich war ganz ganz ganz kurz davor, nichts zu bezahlen. First world problems, sich bücken zu müssen, aber Tom Garret hat schon recht
    Weitere Antworten anzeigen
  • swisskiss 24.04.2020 10:53
    Highlight Highlight Finde ich Super! Am Dienstag die Alltags-Fail, Mittwoch der Picdump und am Freitag die Wochenendunterhaltung von Donald.

    Auf alle Fälle muss sich Trump auch bei Nichtwiederwahl keine Sorgen um die Zukunft machen. Der kann locker eine Schule für Stand Up Comedians aufmachen.

    Vielleicht als runnig gag bei jedem Auftritt den Spruch " i am the president!" zu Beginn der Vorstellung und schon hat er die Lacher.

    Man muss einfach verdrängen, dass der Clown Präsident der USA ist, denn als man ihn mahnte, mehr wie Obama zu sein, hat er die Tagesration Selbstbräuner verdoppelt.

    Kommt immer besser...
    Weitere Antworten anzeigen
  • kupus@kombajn 24.04.2020 10:52
    Highlight Highlight 😂 der Typ ist ja noch dämlicher, als ich dachte.
  • Joe Smith 24.04.2020 10:40
    Highlight Highlight So unrecht hat Trump diesmal aber nicht: Ich jedenfalls desinfiziere meinen Körper regelmässig inwendig mit Alkohol, und bin bis heute coronavirenfrei.
    • Fulehung1950 24.04.2020 11:58
      Highlight Highlight ok, so ein gepflegter Vodka, der die Zehennägel nach oben biegen lässt, könnte da bringen.
    • Calimoerchen 24.04.2020 12:26
      Highlight Highlight Ja, Schatzele: saufen - nicht spritzen! nicht ganz das Gleiche :-)
    • Joe Smith 24.04.2020 14:39
      Highlight Highlight Calimoerchen: Man kann's durchaus auch spritzen. Ist aber eher hardcore.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hades69 24.04.2020 10:35
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
    • RicoH 24.04.2020 11:42
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
    • Rainbow Pony 24.04.2020 11:50
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
  • Lunaral 24.04.2020 10:33
    Highlight Highlight Mal abgesehen von der fassungslosen Idiotie dieses Kommentars, den hoffentlich jeder halbwegs vernünftige Mensch als solches auffasst: ob sich Trump wohl bewusst ist, dass er mit diesem "Tipp" riskiert, noch mehr Wähler zu verlieren? Die Einzigen, die noch auf ihn hören und ihm sogar Glauben schenken sind seine verblendeten Anhänger. Ich glaube, Trump wird mit dieser Botschaft den Tod mehrerer Leute aus seiner Anhängerschaft zu verantworten haben 😳
  • Stachri 24.04.2020 10:29
    Highlight Highlight Die schweizerischen Trumpfans werden auch bei diesen obskuren Aussagen wieder jubeln!
    • Fulehung1950 24.04.2020 12:02
      Highlight Highlight Ich warte darauf. Wird komischer als alles, was wir bisher als „Kabaret“ bezeichneten
    • Baccaralette 24.04.2020 16:12
      Highlight Highlight ja, er habe dänk nicht Desinfektionsmittel im Sinne des Wortes gemeint, Mensch!!
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 19:02
      Highlight Highlight @die liebe Baccaralette

      Ich vermute da könntest du noch Recht haben.😂
  • Kong 24.04.2020 10:24
    Highlight Highlight Trump first. Ich denke seine Idee muss getestet werden. Das Licht liesse sich bei ihm mit einer rektal platzierten Blendgranate stimulieren. Ein entsprechender Mix aus Kloreiniger und Cloroquin verhindert den Tod durch Covid effektiv. Also erst trinken dann Splint ziehen. Er soll es bitte versuchen.
  • Lilamanta 24.04.2020 10:08
    Highlight Highlight Könnten die Medien nicht einfach anfangen, das Wort "Präsident" vor seinem Namen nicht mehr zu schreiben? Bei anderen Staatschefs wurde aus "Präsident" auch plötzlich "Machthaber"...
    • Heinzbond 24.04.2020 11:52
      Highlight Highlight Präsident eher durch Clown ersetzen... Das wäre der erste und beste Schritt..
    • zwäärgli 24.04.2020 13:26
      Highlight Highlight Halbschuh und Vollpflock wären noch treffendere Begriffe («Donald Vollpflock» tönt doch Spitze!)
    • rodolofo 24.04.2020 13:36
      Highlight Highlight Ich schlage "Präsidentenkarikatur-Darsteller" vor.
  • Bejat 24.04.2020 10:00
    Highlight Highlight Donnie, du übertriffst dich beinahe täglich neu. - Vorschlag zu Güte: zieh dir dieses Gelaber in einem lichten Moment nochmals rein und hör dir selber genau zu und versuche, das alles zu reflektieren... geht das?
    Sonst einfach melden, ich werde versuchen dir das in einfacher Sprache zu erklären
    • RicoH 24.04.2020 11:44
      Highlight Highlight Seine Antwort auf deinen Versuch: ta dumm... "Fake News".
    • Miimiip! aka Roadrunn_er 24.04.2020 12:29
      Highlight Highlight Bejat
      Ich will dir sicher nicht zu nahe treten, aber ich denke da würdest du schlecht aussehen.
      Wenn ein so vollkommener Vollpfosten so einen Scheiss rauslässt und (kritische) Fragen als Fake News abtut, der wird auch Erklärungen nicht wahrnehmen wollen, weil er nicht will oder der IQ ist wirklich so tief bei Donnie, weil er auch einfachsten Erklärungen nicht folgen kann🤦🏽‍♂️.
      Denke um es ihm beizubringen müsste man mehrere Jahre einsetzen und dass kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen dass du die Zeit mit Donnies Gegenwart verbringen möchtest.
  • Campino 24.04.2020 09:51
    Highlight Highlight DT schafft gerade seine Wählerschaft ab.

    Nein, jetzt im ernst, so blöd kann doch nicht mal der hinterletzte "Hilly Billy" sein, um diesen DT im Herbst weiter zu unterstützen.
    Oder irre ich ächt?
    • Wolk 24.04.2020 12:57
      Highlight Highlight Wenn das sogar der Präsident glaubt, wer dann noch? Sehr viele.
    • Tugium 24.04.2020 13:04
      Highlight Highlight Du irrst leider gewaltig🙄🤮
    • sowhat 24.04.2020 14:05
      Highlight Highlight Ja, du irrst
    Weitere Antworten anzeigen
  • Michi Sunnestich 24.04.2020 09:51
    Highlight Highlight Bitte sagt ihm nicht, dass auch Atombomben Viren töten!!!
  • homo sapiens melior 24.04.2020 09:50
    Highlight Highlight Der Mann ist vollkommen wahnsinnig. Ich bin fassungslos. Warum sperren die den nicht weg?
    • Pedro Salami 24.04.2020 10:57
      Highlight Highlight Will ihn sich viele einfach verdient haben. Vermutlich nicht die Mehrheit aber eben doch sehr viele.
    • Wolk 24.04.2020 12:57
      Highlight Highlight Weil er der Präsident ist!
  • sikki_nix 24.04.2020 09:48
    Highlight Highlight Dercht hat der Mann, du kannst kein Covid kriegen wenn du tot bist
  • Electric Elefant 24.04.2020 09:44
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte beachte die Kommentarregeln.
    • Heinzbond 24.04.2020 11:54
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
  • Frankygoes 24.04.2020 09:44
    Highlight Highlight Wo er recht hat.. Möglicherweise würde das Desinfektionsmittel das Virus tatsächlich abtöten. Halt mit ein paar Nebenwirkungen, wie Tod etc.

    Aber Kudos, dass er sogar selbstbewusst genug ist, seine eigene Wählerbasis auszulöschen (das sind ja wohl die einzigen, die es ausprobieren..).
  • Nick Name 24.04.2020 09:38
    Highlight Highlight @POTUS: Psst, Geheimtipp: Selbstbräuner inside – effect is AMAZING!
  • sikki_nix 24.04.2020 09:38
    Highlight Highlight Freiwillige vor!
  • Alfio 24.04.2020 09:35
    Highlight Highlight Aber jetzt mal im Ernst Amis, jedes mal wenn ich so einen Artikel lese (sollte es lieber sein lassen) muss ich die URL prüfen ob ich nicht irgendwo im Lustigen Taschenbuch gelandet bin...seit ihr wirklich sooooo *"*ç%ç&/&(%** oder schaut das gar niemand ausser uns Europäer damit wir was zu berichten haben...

    Wenn ich mir Vorstelle, das ein President in irgendeinem Land so eine Aussage machen würde, wäre er 2h später auf der Strasse...und hier schauen die *Profis* zu und Grinsen.
    Ich wünsche niemandem was böses, aber dieser Typ und seine Anhänger sollen untergehen, da hilft nichts mehr...
    • Rectificator 24.04.2020 12:44
      Highlight Highlight Nö. Wir haben hier auch Köppel und Glarner, Aeschi und Martullo-Blocher etc. Und die bleiben auch aktiv, dank einer entsprechend simpel gestrickter Wählerschaft.
  • MJL 24.04.2020 09:33
    Highlight Highlight Kaaaaarl, das tötet Leute!
  • philosophund 24.04.2020 09:32
    Highlight Highlight Als nächstes rät er wohl den Menschen in einen Suppentopf zu steigen und sich abzukochen 🤦🏻‍♂️

    • Tugium 24.04.2020 13:05
      Highlight Highlight 🤣🤣🤣
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 15:18
      Highlight Highlight @philosophund
      Du hast mich gerade zu der Beschreibung eines Titelbilds für den Picdump inspiriert. 🤣
      Achte auf den Trump im Suppentopf.😉
  • Randy Orton 24.04.2020 09:31
    Highlight Highlight Wenn UV-Strahlen das Virus töten ist Solarium-Donald sicher der am besten geschützte Mensch. Soll er das mit dem Desinfektionsmittel einfach auch bei sich selbst testen.
  • cal1ban 24.04.2020 09:29
    Highlight Highlight Die ultraviolette Blutbestrahlung ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode und Unterform der Eigenbluttherapie.
    Neben der vermeintlichen Wirkung gegen Infektionen und Durchblutungsstörungen soll die Methode angeblich auch gegen chronische Entzündungen, Stoffwechselstörungen, Krebs, AIDS und Altersbeschwerden helfen. Hierzu liegen jedoch keinerlei wissenschaftliche Belege vor, so dass die Therapie in der evidenzbasierten Medizin heute keinen Stellenwert mehr hat.
    Die Amis wollen das also testen, klingt wirklich interessant.
    • just sayin' (haters will be ignored) 24.04.2020 10:09
      Highlight Highlight @ cal1ban

      huch!
      ein vernünftiger kommentar!
      was machst du den hier?
      😉
    • ManOnTheMoon 24.04.2020 10:16
      Highlight Highlight "Neben der vermeintlichen Wirkung gegen Infektionen und Durchblutungsstörungen soll die Methode angeblich auch gegen chronische Entzündungen, Stoffwechselstörungen, Krebs, AIDS und Altersbeschwerden helfen."

      ...dazu bringt sie den Weltfrieden und ist in der Lage einen Galaabend zu moderieren.
    • 97ProzentVonCH68000 24.04.2020 11:03
      Highlight Highlight Ja, ja an die Eigenblut-Therapie kann man auch glauben... Aluhut auf!
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • Rim 24.04.2020 09:23
    Highlight Highlight Da hat der Trumpel wohl schon recht: Menschen, denen man ein kleines Mengele Desinfektionsmittel spritzt, sterben nicht an Corona.
  • Randalf 24.04.2020 09:21
    Highlight Highlight
    Hahaha,," ich bin der Präsident und du bist fake News". Tönt wie ein Kinderreim.
    Ich
    Ich glaube er schnupft Waschmittel.😜
    • just sayin' (haters will be ignored) 24.04.2020 15:37
      Highlight Highlight es empfiehlt sich die ganze pressekonferenz anzuschauen (und nicht nur den titel des trump-bashing artikels).

      oder...

      mann will nur ein wenig bashen in den kommentaren
    • sowhat 24.04.2020 17:40
      Highlight Highlight Mir gefällt die gefeaturete Version von Sarah Cooper so gut, dass ich das Original nicht kucken mag.
  • Forrest Gump 24.04.2020 09:18
    Highlight Highlight Finde es bedenklich, dass Trump hier nicht ernst genommen wird. Viele Experten und Ärzte waren schliesslich beeindruckt, wie viel er über die Krankheit weiss!
    • sowhat 24.04.2020 17:41
      Highlight Highlight Muaaahhh... 🤣
  • Barbärner 24.04.2020 09:17
    Highlight Highlight Michael Rapaport

    WORD!!! you are my HERO!
  • SJ_California 24.04.2020 09:13
    Highlight Highlight Sollen sie‘s doch gleich an Donald testen. Yeeey!
  • Mr. Spock 24.04.2020 09:10
    Highlight Highlight Sonne gut.
    Benutzer Bild
    • sowhat 24.04.2020 17:42
      Highlight Highlight Ja so langsam brechen die Spätfolgen durch. 🤷🏼‍♂️
  • Varanasi 24.04.2020 09:09
    Highlight Highlight Neben dem Friedensnobelpreis hätte er jetzt auch gern den Nobelpreis für Medizin.
  • Kearney 24.04.2020 09:08
    Highlight Highlight Grosse Comedy, habe ich schon mal gesehen

    Play Icon
    • Heinzbond 24.04.2020 11:58
      Highlight Highlight Ja nur hat der Clown keinen sprachfehler sondern einen anderen...
  • Dr. Unwichtig 24.04.2020 09:05
    Highlight Highlight Natürlich reiten wieder alle auf dem Infektionsmittel-Thema rum. Dabei hatte Trump noch eine zweite, stupende Idee - das Virus zu töten, indem UV-Licht ins Innere des Körpers geleitet wird. Wie er - als das medizinische Genie, dass er nun mal ist - richtig erkannt hat, ist der limitierende Faktor dabei die Haut. Seit dem Mittelalter gibt es jedoch diverse Praktiken, wie Haut nachhaltig und grossflächig entfernt werden kann. Der Vorgang ist zwar nicht ganz schmerzlos, das Resultat dürfte den Infektionsmittelinjektionen jedoch mindestens ebenbürtig sein...
    • Der Hund muss schnell raus! 24.04.2020 12:24
      Highlight Highlight Ja, in Russland hat Zar Ivan da eine sehr Effektive Methode Entwickelt.
      Erst muss man im Kochenden Wasser sein und dann raus und ins Eiswasser. Dann lösst es sich fast von alleine!
      warum wurde ein Genie wie Zar Ivan in Europa als Ivan der Schreckliche Bekannt?
  • Chloetira 24.04.2020 09:01
    Highlight Highlight Ich weiss nicht ob ich darüber lachen oder weinen soll... Wie kann man nur auf solche Ideen kommen?
  • Barracuda 24.04.2020 08:58
    Highlight Highlight Die Idee ist bestechend. Man dürfte mit 2 Prozent (nicht Promille) Alkohol im Blut einfach ein paar Stunden nicht Autofahren. Aber sonst, why not? 😄Noch wirksamer wäre es, wenn man die Körpertemperatur kurzzeitig auf 60-70 Grad aufheizt. Das tötet auch alle(s) ab. 👍🏻
  • Martinus72 24.04.2020 08:55
    Highlight Highlight Ich sehe schon die nächste Schlagzeilen: "Der Anteil der Trumpwähler hat sich verdoppelt. Die Zahl der Einwohner hat sich halbiert."
    • RicoH 24.04.2020 12:06
      Highlight Highlight 🤔🤦‍♂️
    • ändu aus B (weder Bärn noch Basel) 24.04.2020 19:23
      Highlight Highlight Deine Rechnung musst du mir erklären! Andersrum würde ich es verstehen.
  • Hoodoo 24.04.2020 08:53
    Highlight Highlight Ich glaube, das funktioniert nur im Wallis... habe soeben an einem Bahnhof meine Hände desinfiziert und nun riechen sie nach Apricosenschnaps! :-)
    • Heidi73 24.04.2020 12:42
      Highlight Highlight 🤣 mir ging es so in einer Apotheke! Die haben irgend ein altes Parfüm ins Desinfektionsmittel reingemischt. Ich dachte noch Stunden später, ich wäre im Puff!
    • Carbiegirl 24.04.2020 18:18
      Highlight Highlight Neinnein, Tatsache: wegen akutem Desinfektionsmittelmangel haben Schnapsbrenner 70%-igen Ethanol an Apotheken und Drogerien geliefert. Der riecht dann halt nach Bätzi oder Williams und wir deswegen morgens um 7 Uhr schon wie ein Alki.
  • Basti Spiesser 24.04.2020 08:52
    Highlight Highlight Phuu hätte nicht gedacht, dass ich es sogar bei dieser, ja etwas haarsträubenden Aussage schaffe, aber es geht. 😅

    Formaldehyd ist ein Desinfektionsmittel, oder? Und es ist unter anderen in verschiedenen Impfungen enthalten, nicht?

    Also auf eine Art und Weise hat er ja schon Recht.
    • ursus3000 24.04.2020 11:57
      Highlight Highlight Nein Organe von Toten werden mit Formaldehyd konserviert , sind quasi unsterblich
    • PHM 24.04.2020 12:05
      Highlight Highlight Abgesehen davon, dass du ja selbst sagst die Aussage sei haarsträubend, hast du hier gar nichts 'geschafft' ausser irreführende Umstände durch das Auslassen von wichtigem Kontext zu implizieren.

      Formaldehyd wird bei der Produktion von Impfstoffen für die Inaktivierung von Erregern genutzt. Jegliche Überreste davon in einem fertigen Impfstoff sind nicht beabsichtigt. Obwohl Residuen von Formaldehyd in fertigen Impfstoffen hin und wieder nachgewiesen werden, ist ihre Konzentration derart klein, dass sie sogar unter der natürlich vom menschlichen Körper hergestellten Menge liegen.
    • RicoH 24.04.2020 12:16
      Highlight Highlight Ja klar Basti...

      Du hast dich gerade mit dem ersten Satz entblösst 😉
    Weitere Antworten anzeigen
  • {Besserwisser} 24.04.2020 08:50
    Highlight Highlight Bitte ein Ärzteteam welches diese These unterstützt und das Desinfektionsmittel direkt Trump spritzt. Er wäre sicher geehrt, der erste Kandidat zu sein.
    • Baccaralette 24.04.2020 16:16
      Highlight Highlight Hei, wenn man ihm das richtig verkaufen würde?? Ich bin sicher, er macht mit.
  • Lord_Mort 24.04.2020 08:47
    Highlight Highlight Ich denke mal bei Donnie zu Hause haben alle gefährlichen Flüssigkeiten einen kindersicheren Drehcerschluss. Den Rest stellt Melania auf Regale wo er nicht ran kommt und um aus seinen tollen Ideen eine Collage zu basteln nimmt er immer die Zickzackschere.
    • Baccaralette 24.04.2020 16:16
      Highlight Highlight Melania. hahaha.. Die hat auch keine eigene Schere...aus Gründen..

      Aber es ehrt dich, denkst du so viel besser von seiner Frau!
  • joe 24.04.2020 08:44
    Highlight Highlight Aw man I really hope Darwin wins this one!
  • techiesg 24.04.2020 08:43
    Highlight Highlight Manchmal habe ich das Gefühl, Trum will einfach ausprobieren wie viel Müll er erzählen muss bis ihm seine Anhänger nicht mehr glauben und sich abwenden. Aber die knapp 50% sind sehr stabil. Die glauben ihm tatsächlich alles. Was da wohl noch kommt?
  • veloquenz 24.04.2020 08:43
    Highlight Highlight Wie war das nochmals mit dem Darwin Award? Geht der dann an alle, die das ausprobieren, oder nur an den ersten oder ist hier das stabile Genie auszuzeichnen, das diese Genpoolbereinigung initiiert?
  • Til 24.04.2020 08:41
    Highlight Highlight Da hat ihm wohl jemand den miracle mineral supplement quatsch gesteckt. Schliesslich ist dem Donni keine Verschwörungstheorie zu blöd.
  • Meinsch 24.04.2020 08:40
    Highlight Highlight Unrecht hat er nicht:
    Den Wirt zu töten hilft schon das Virus zu töten. Aber da gibt es einfachere Lösungen.
    (btw: Alcohol is a Solution)
    • Til 24.04.2020 08:56
      Highlight Highlight Nein, Alkohol ist keine Lösung. Jedenfalls im chemischen Sinne nicht.
    • stookie 24.04.2020 09:12
      Highlight Highlight Alkohol ist keine Lösung sondern eine Löse...
      (Zitat: Heiko „Schotty“ Schotte, Der Tatortreiniger)
    • DieFeuerlilie 24.04.2020 09:21
      Highlight Highlight Danke für den Lacher, Til!
      😁😁😁

      Ich liebe diese Art akademischen (Chemiker-)Humor!
      lol 🤣😂 😁
    Weitere Antworten anzeigen
  • Don Alejandro 24.04.2020 08:38
    Highlight Highlight Ich hatte soeben Albtraum. Ich ging zum Doktor und dort stand Donald im weissen Kittel vor mir.
    • Miimiip! aka Roadrunn_er 24.04.2020 12:53
      Highlight Highlight Jetzt wo du es schreibst, kriege ich auch Albträume
  • WeiserKaiser 24.04.2020 08:37
    Highlight Highlight Man stelle sich vor, Obama hätte EINE der letzten Hundert aberwitzigen Aussagen von Orange in seiner Zeit als Präsident gemacht.. Die Welt wäre durchgedreht
    • Zerpheros {aka Comtesse du Zerph} 25.04.2020 07:17
      Highlight Highlight Die Welt ist aber eine andere seit 2016 ...
  • Romanshorn 24.04.2020 08:34
    Highlight Highlight Gut platziert, die Werbung! Tide-pod challenge v2
    Benutzer Bild
  • skisandtrail 24.04.2020 08:34
    Highlight Highlight Naja, wenn es äusserlich nützt, warum also sollte es innerlich nicht auch was bringen?



    (@Sheldon's unter uns: DAS war Ironie)
    • Tilman Fliegel 24.04.2020 09:31
      Highlight Highlight Genau, ein bewährter Trick: wenn mir im Winter trotz dicken Kleidern so richtig kalt ist, esse ich einfach einen Pullover.
    • Julietta 24.04.2020 09:55
      Highlight Highlight @ Tilman Fliegel

      Danke für den Lachanfall 😂
    • urwe 24.04.2020 10:47
      Highlight Highlight Darum sind innere Blutungen ja auch nicht schlimm, da das Blut ja im Körper bleibt. Müsste man meinen...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Ötzi 24.04.2020 08:33
    Highlight Highlight Wie sagten die Simpsons einmal: I'm the president....
    Benutzer Bild
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 11:54
      Highlight Highlight Der müsste ja kommen.😂😂😂
  • Toastbrot 2.0 24.04.2020 08:30
    Highlight Highlight Kann es sein, dass man Putin bis hierhin hat lachen hören?
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 08:30
    Highlight Highlight Irgendwie passt da gerade dieser kleine Diamant, den ich letztens im Misthaufen von 20min gefunden habe. 😏
    Benutzer Bild
  • De-Saint-Ex 24.04.2020 08:29
    Highlight Highlight Derweil die Reaktion seiner Anhänger:
    No further comment needed....

    Play Icon
    • Coffeetime ☕ 24.04.2020 14:06
      Highlight Highlight Leider befürchte ich, dass erst wenn mehr als 50% dieser Menschen lrank ust, ein Umdenken stattfindet...
  • Influenzer 24.04.2020 08:24
    Highlight Highlight Wie tief sind die USA gesunken.... Hoffentlich korrigieren die Bürger diese Fehlbesetzung im Herbst.
  • Sir Riley 24.04.2020 08:24
    Highlight Highlight Ich bin gespannt, was als nächstes kommt. Vielleicht will er das Virus mit Arsen vergiften?
  • -thomi- 24.04.2020 08:23
    Highlight Highlight Ich bin definitiv kein Trump Supporter. Aber hier muss man folgendes feststellen: Deborah Brix ist eine Immunologin und im Original bezieht er sich zumindest beim UV Licht offenbar auf Aussagen von Ihr. Dann: Die Desinfektionsmittel gibt es, man nennt sie Medikamente (und als Vorbeugungsmassnahme Impfstoffe). Und da wird auch geforscht. Das Lächerliche daran ist wohl eher die Naivität, mit der Trump den Quatsch erzählt. Da steht ein Ego im Weg. Und Watson: Den letzten Satz habt Ihr in der Übersetzung weggelassen. Da meinte Trump: "natürlich müsst ihr das mit Medizinern anschauen".
    • Basti Spiesser 24.04.2020 11:23
      Highlight Highlight DANKE! aber ich kann Watson verstehen, wenn man mehr Kontext gibt, tönt das ganze halt schon nicht mehr so haarsträubend.
    • Til 24.04.2020 12:04
      Highlight Highlight Nein, Medikamente sind kein Desinfektionsmittel.
      Ein Desinfektionsmittel wirkt unspezifisch, halt auch gegen die Körpereigenen Zellen. Ein Medikament hat eine spezifische Wirkung gegen Symptome oder Erreger.
    • So en Ueli 24.04.2020 12:06
      Highlight Highlight Ja, aber welche normal denkende Mensch würde nur auf diese strohdoofe Idee kommen, dass man Desinfektionsmittel sich spritzen sollte? Der letzte Satz von Trump macht das auch nicht besser.
    Weitere Antworten anzeigen
  • rodolofo 24.04.2020 08:23
    Highlight Highlight Das letzte Bild, das der Corona-Patient vor seinem Ableben durch seine Augen empfängt, ist ein seltsamer Mann mit einer grossen Spritze in seiner kleinen Hand...
  • landre 24.04.2020 08:22
    Highlight Highlight Dass die US Verfassung keine regelmässige Psycho- und Drogentests am POTUS vorsieht, könnte effektiv ein Mangel sein.
    • Henri Lapin 24.04.2020 13:14
      Highlight Highlight sein Kabinett hätte es in der Hand
  • Evan 24.04.2020 08:18
    Highlight Highlight Das schlimme daran ist, dass es einige vermutlich tun werden.
    • Forrest Gump 24.04.2020 09:16
      Highlight Highlight Korrektur: Das Schöne daran ist, dass es einige vermutlich tun werden.
    • Evan 25.04.2020 11:00
      Highlight Highlight @Forrest Gump, du hast Recht. Ich muss dringend zynischer werden. Anders lässt sich diese Welt bald nicht mehr ertragen.
  • Dr. Unwichtig 24.04.2020 08:18
    Highlight Highlight An watson: Es ist geradezu fahrlässig, einen Warnhinweis betreffend Desinfektionsmittel anzubringen, aber keinen betreffend Sonnenlicht, bzw. UV-Strahlung. Es gibt durchaus Möglichkeiten, Sonnenlicht ins Innere eines menschlichen Körpers zu bringen. Der Vorgang ist bisher aber kaum stärker zu empfehlen, als das Spritzen von Desinfektionsmitteln...
    • Walter Sahli 24.04.2020 17:45
      Highlight Highlight Die Methode, Sonnenlicht ins Körperinnere zu bringen, nennen die Japaner Seppuku, oder?
  • So en Ueli 24.04.2020 08:15
    Highlight Highlight Dafuq?? Wer bis jetzt den guten Trump unterstützt hat, der müsste seine Position mit solchen behinderten Aussagen kurz überdenken. Sorry, aber der Typ ist ja dümmer als ein Stück Brot. Sorry nein, selbst Brot kann man zu mehr gebrauchen als der tumme Mr. Drumpf. Einfach nur lächerlich.
    • Murky 24.04.2020 09:24
      Highlight Highlight Leider sind seine Wähler grösstenteils genauso dumpf. Leider. Oder er hat gar keinen Einfluss auf ihr Leben und ist somit irrelevant... ein lustiger Clown am Horizont. Siehe Tiger King.
  • Dr. Unwichtig 24.04.2020 08:13
    Highlight Highlight Kleingeister verstehen natürlich nicht die Brillanz von Trumps Plan. Wenn sich jeder mit Covid-19-Symptomen umgehend Desinfektionsmittel spritzt, ist die Krankheit in kürzester Zeit unter Kontrolle!

    Der erste, der es versucht hat, war übrigens Kim Jong Un….
  • Gopfridsenkel 24.04.2020 08:13
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • why_so_serious 24.04.2020 08:12
    Highlight Highlight hahahahahahhahahahahaa
    America

    jedem Land den Prösidenten, den es verdient
  • Tanuki 24.04.2020 08:09
    Highlight Highlight Das erinnert mich an meine Kindheit wo ich scheinbar als 5 jähriger Meister Propper auf meinen Bauch einstrich da dieser ja das Fett weg bringt (meine ältere Schwester war auf Diät und ich wollte ihr etwas beweisen).
    • dwight_schrute 24.04.2020 08:24
      Highlight Highlight Nun die wichtigere Frage: Hat's funktioniert?
    • Tanuki 24.04.2020 08:37
      Highlight Highlight weiss ich nicht mehr, aber ich habe super Sachen gehört, unglaubliche Sachen .. .versuch es doch mal.. ich meine, was hast du zu verlieren?
    • RhabarBär 24.04.2020 08:39
      Highlight Highlight Ah, ja, nimmt mich auch grad Wunder. Ich frage für einen Freund.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Alice36 24.04.2020 08:07
    Highlight Highlight Seine Jünger werden's es ausprobieren. Aquarienreiniger haben sie auch schon gesoffen warum also nicht auch Desinfektions- oder Bleichmittel. Das ganze hat einen tollen Nebeneffekt, Trump Jünger dezimieren ihre Anzahl was wiederum die Chance erhöht das wir Donald loswerden im Herbst.
    • Illuminaughty 24.04.2020 08:32
      Highlight Highlight Desinfektions- und Bleichmittel saufen schon einige. Es nennt sich Miracle Mineral Supplement (MMS) und soll angeblich gegen alles helfen, sogar Autismus. Alternativ kann man sich damit auch einen Einlauf verpassen.

      Disclaimer: tut es bitte, bitte nicht.
  • Dave1974 24.04.2020 08:06
    Highlight Highlight Rubrik: "Dinge, zu denen man keinen sachlichen Kommentar verfassen kann."
  • leu84 24.04.2020 08:05
    Highlight Highlight Zu lange in der Sonnenbank gelegen? Natürlich kann diese Methode Viren abtöten. Nur ist die Frage, was mit dem Menschen geschieht... Bevor er als Präsident einen Mist in die Welt setzt, soll er es im Selbstversuch durchführen ;)
    • Basti Spiesser 24.04.2020 08:53
      Highlight Highlight UV-Licht ist seit Jahren bekannt Viren und Keime zu töten.
    • INVKR 24.04.2020 11:31
      Highlight Highlight @Basti Spiesser: Ja, ebenso wie Temperaturen über 100 Grad. Würdest du dich deswegen als Patient in einen Ofen legen?
    • leu84 24.04.2020 17:36
      Highlight Highlight Natürlich tötet UV-Licht Keime ab. In der Abwasserreinigung oder Trinkwasseraufbereitung nutzt man UV. Da nutzt man die kurzwelligere, aber intensivere UV-C Strahlung. So wie es sich der US-Präsident sich vorstellt, reicht es auch aus ohne Sonnencrèmes bei Mittagssonne sich zu rösten. Auch wenn man da nur UV-B abkriegt. Eine volle Ladung UV-C kann auf die Dauer nicht gesund sein.
  • Varanasi 24.04.2020 08:02
    Highlight Highlight Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt und Präsidenten.
    Benutzer Bild
  • frl_tschuessikowski 24.04.2020 08:00
    Highlight Highlight Kann der Scherzkeks uns endlich sagen, dass das alles versteckte Kamera war? Langsam ist es echt nicht mehr lustig!
  • Dummbatz Immerklug 24.04.2020 07:59
    Highlight Highlight Hat er zuviel von dem Zeug gesoffen? Nehmt in doch als Versuchskaninchen... 👀
  • flospili 24.04.2020 07:58
    Highlight Highlight Bitte, bitte, die Ideen von Trump müssen in den USA sowas von dringend verteilt werden! Wer sich dran hält sind ja in erster Linie seine Anhängerschaft... und ehrlich gesagt, wenn Darwin da zuschlägt, ist es nur eine gute Sache.
  • Nora Flückiger 24.04.2020 07:58
    Highlight Highlight Ich sage nur: "stable Genius"
  • marcog 24.04.2020 07:57
    Highlight Highlight Von mir aus sollen die Trump Anhänger (und gerne auch er selber) dies nur machen, dann löst sich zumindest ein Problem von alleine...
    • rodolofo 24.04.2020 08:26
      Highlight Highlight Whisky ist ja auch eine Art Desinfektionsmittel... ;)
    • Joe "I beat the socialist" Biden 24.04.2020 08:54
      Highlight Highlight Und so schnell (und so ironisch) haben wir hier eine Art linke Wannseekonferenz.
    • Zerpheros {aka Comtesse du Zerph} 25.04.2020 07:02
      Highlight Highlight Nicht alles, was hinkt, ist eine Analogie, @ Advocatus Diaboli. Deine braucht möglicherweise eine Gehhilfe ... 💁🏼‍♀️
  • bruuslii 24.04.2020 07:54
    Highlight Highlight "On today’s episode of ‘America, You’re Fucked’"
    👍🏻😂🤣😂🤣

    🤔

    🙄

    🥺

    😬

    😨

    😫

    😱

    ich weiss jetzt nicht recht, ob ich mit den muricanern mitleid haben sollte... die haben den trottel "freiwillig" als ihren anführer gewählt...
    • rodolofo 24.04.2020 08:31
      Highlight Highlight Aber bitte nicht "Trottel" sagen!
      Denn man sollte diese Leute ja ernst nehmen und dort abholen, wo sie stehen!
      Besser so:
      "Euer böser Clown schlägt jetzt also das Establishment mitsamt den sündigen Grossstädten kaputt.
      Aber wem wollt Ihr denn dann Euer Rindfleisch verkaufen, wenn Eure Kunden alle tot sein werden, oder geflüchtet?"
    • Juliet Bravo 24.04.2020 10:47
      Highlight Highlight Kannst ja mit denen Mitleid haben, die genau so wie du den täglichen Irrsinn kaum ertragen und ihn auch nicht gewählt haben.
  • B0bbleeeee 24.04.2020 07:52
    Highlight Highlight Was kommt als nächstes?? Schutzmasken essen???
    • Eifachmitrede 24.04.2020 07:58
      Highlight Highlight Jaaa denn er hat gehört, dass sich die Zellen so en Stück Maske überziehen könnnen. Damit kann der Virus nicht mehr andocken.
    • Henri Lapin 24.04.2020 13:17
      Highlight Highlight mit offenem Mund an die Sonne, damit UV-Licht rein kommt.
  • Inspektor 24.04.2020 07:51
    Highlight Highlight Freue mich schon auf die weiteren 4 Staffel der Donald Serie...
  • Scaros_2 24.04.2020 07:50
    Highlight Highlight Ach kommt - lasst sie das machen. Ich meine es trifft hauptsächlich eh nur Trump wähler.
  • MasterPain 24.04.2020 07:47
    Highlight Highlight Hier würde ich gerne einen Kommentar vom Goldjungen lesen. 😂
    • Varanasi 24.04.2020 07:58
      Highlight Highlight Ebenfalls Basti Spiesser? Was meinen Sie dazu?
    • Satan 24.04.2020 08:14
      Highlight Highlight Die sind verhindert, weil die sich gerade Desinfektionsmittel spritzen. 🙊🙊🙊
    • JaneSodaBorderless 24.04.2020 08:21
      Highlight Highlight ...lasst sie - die organisieren sich gerade Spritzen!
      :D
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hirngespinst 24.04.2020 07:46
    Highlight Highlight "REPORTER: “People tuning in are looking for information and guidance, not rumors.”

    TRUMP: “I'm the president, and you're fake news.”

    Wow.. ich meine.. WOW!

    Aber.. Desinfektionsmittel spritzen...!? 😳
    • bruuslii 24.04.2020 08:13
      Highlight Highlight hm... da fällt mir auf: das bedeutet, dass trump davon überzeugt ist, dass seine zuhörer gar keine fakten und informationen hören wollen, wenn er das als fakenews betitelt... 🤔
    • Murky 24.04.2020 09:27
      Highlight Highlight Nun, schwierig, aber: Der Reporter ist in dem Moment nicht da um Kommentare abzugeben, sondern Fragen zu stellen. Leider. Wenn ers als Frage gestellt hätte wäre aber wohl leider dieselbe Antwort gekommen.
    • Hirngespinst 24.04.2020 11:44
      Highlight Highlight Das will was heissen, wenn mittlererweile Journalisten - die ja ihren Job eigentlich möglichst wertungsfrei erledigen sollten - solche Kommentare von sich geben. ;)
  • Heidi73 24.04.2020 07:46
    Highlight Highlight Hoffentlich kommt das mal als Bumerang auf ihn zurück, als Massenklage von Angehörigen der Verstorbenenen!
    • Theageti 24.04.2020 08:03
      Highlight Highlight Er würde die Schuld auf Chyna schieben...
    • Satan 24.04.2020 08:15
      Highlight Highlight Er würde behaupten, dass er das nicht gesagt hat und die Videos von den Fake News gefälscht wurden.
    • 97ProzentVonCH68000 24.04.2020 11:09
      Highlight Highlight Sorry, aber wer das glaubt und tut ist auch selber schuld...
  • Pasta_luego 24.04.2020 07:45
    Highlight Highlight wir sind an einem punkt angelangt, an dem die einzige logische schlussfolgerung ist, dass die vier jahre trump diktatur der bisher grösste banksy coup waren...
    komm schon banksy, zieh endlich die maske aus und führe der welt vor, dass sie getrollt wurde.
    oder kann es am ende tatsächlich sein, dass ein geistig gestörtert zum prösidenten der usa "gewählt" wurde??
    • rodolofo 24.04.2020 08:40
      Highlight Highlight Seine Masche funktioniert ja auch jetzt wieder!
      Er generiert eine Riesen-Aufmerksamkeit, und zwar bei Freunden UND Feind!
      Seine Anhänger: "Dieser saufreche Tausendsassa zeigt's diesen elitären gebildeten und hoch bezahlten Städtern wieder mal so richtig!"
      Seine Gegner: "Was für ein Volltrottel! Da wäre ja ICH noch der bessere Präsident! Fragt doch MICH, was die USA jetzt machen sollen!"
  • Satan 24.04.2020 07:40
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • Militia 24.04.2020 07:37
    Highlight Highlight Jetzt sind wir soweit!
    Play Icon
    • poltergeist 24.04.2020 10:34
      Highlight Highlight Trump ist uns 500 Jahre voraus ;)
    • Bartli, grad am moscht holä.. 24.04.2020 11:07
      Highlight Highlight Schön dass dieser film endlich beachtung erhält. Ich wünschte es hätten andere umstände dazu geführt...
  • Eifachmitrede 24.04.2020 07:36
    Highlight Highlight Trump denkt wieder einen Schritt weiter! Unglaublich diese Weitsicht, denn Tote stecken sich nicht an.
  • Bee89 24.04.2020 07:36
    Highlight Highlight Oh mann, ich bekomm schon Kopfschmerzen vom Hand gegen die Stirn schlagen.

    Ja Donnie, wieso probierst dus nicht einfach mal aus und gibst uns dann Bescheid, obs geklappt hat? Herr lass Hirn regnen.
  • Gustav.s 24.04.2020 07:36
    Highlight Highlight Ich denke Trump hat eine sehr stark gespaltene Persönlichkeit.
    Es gibt den ungehobelten, machohaften aber durchaus intelligenten Trump und den geistig geschädigten.
    Diese Ideen sind letzterem zuzuschreiben.
    Zeigte sich auch schön in seinen free michigan Sprüchen aber als der intelligente die Trump Oberhand hatte, kritisierte er sogar den rep. Gouverneur Brian Kemp weil der seinen Staat zu früh öffnen wolle.
    • Satan 24.04.2020 07:47
      Highlight Highlight ich gebe dir recht beim "geistig geschädigten".
      Vom intelligenten Trump habe ich aber bis heute nicht viel gesehen.
    • Varanasi 24.04.2020 07:54
      Highlight Highlight Trump hat die Intelligenz einer Tomate.
      Der dreht wie ein Fähnchen im Wind. Populismus, was mir gerade nützt, das erzähl ich.
    • Satan 24.04.2020 08:12
      Highlight Highlight Tomaten sind intelligenter. Habe zumindest noch keine Tomate getroffen, die solchen Schmarn verzapft haben oder eine Mauer um ihren Garten bauen wollten, damit die Jalapenos nicht in ihren Garten kommen, oder sich für eine Orange halten.
    Weitere Antworten anzeigen
  • banda69 24.04.2020 07:33
    Highlight Highlight Trump, die Sensation!
    Trump, die Revolution!

    R. K., rechtspopulistischer Kleinverleger und Youtuber
  • lilas 24.04.2020 07:33
    Highlight Highlight Täglich denkt man: es kann nicht schlimmer werden und täglich merkt man: doch!
    • lilas 24.04.2020 11:17
      Highlight Highlight Uj, basti spiesser und goldjunge haben geblitzlet
  • Anam.Cara 24.04.2020 07:33
    Highlight Highlight "I'm the president and you are fake news"
    Das sagt schon fast alles. Und warum bringen es die vielen vielen hochbezahlten Wissenschafter nicht fertig Sonnenlicht zu verflüssigen, damit man es direkt injizieren kann? Aber Vorsicht: unbedingt in die Vene, sonst scheimt einem die Sonne aus dem Hintern.

    Im Ernst.
    Ich fürchte, die wählen den noch mal...
  • Töfflifahrer 24.04.2020 07:31
    Highlight Highlight Gute Idee, warum testet er es nicht selbst bei sich aus?
    Irgendwelchen Kloreiniger hat er doch sicher im Weissen Haus.
    • Antiklaus 24.04.2020 08:06
      Highlight Highlight Nicht wenn seine Anhänger seinem Ratschlag folgen.
  • N. Y. P. 24.04.2020 07:30
    Highlight Highlight Das tägliche Update von US-Präsident Donald Trump zur Lage der Vereinigten Staaten in der Coronavirus-Pandemie läss viele Menschen erneut ratlos zurück.

    Vorschlag:

    Das tägliche Update von US-Präsident Donald Trump zur Lage der Vereinigten Staaten ist inzwischen eher ein Update zu seinem geistigen Zustand geworden.
    • Töfflifahrer 24.04.2020 09:27
      Highlight Highlight Interessant wird es wenn die Meldung kommen, dass es bereits tote gegeben hat weil einige Desinfektionsmittel gesoffen oder sich gespritzt haben. Oder dass Leute mit Verbrennungen ins Spital eigeliefert werden die zu lange im Sonnenstudio unter der UV Lampe gelegen sind!
    • N. Y. P. 24.04.2020 16:45
      Highlight Highlight @SwissWitchBitch

      Leider gibts 8 statt 4 Staffeln, weil die Demokraten einfach zu blöd sind, einen geeigneten Kandidaten aufzustellen.
  • Yogi Bär 24.04.2020 07:29
    Highlight Highlight Stellt ihn unter Quarantäne..
  • öpfeli 24.04.2020 07:28
    Highlight Highlight ich suchte leider vergebens nach dem Hinweis, dass hier der Postillon seine Finger im Spiel hat.
    • Magenta 24.04.2020 07:43
      Highlight Highlight Sorry, mein sich noch im Halbschlaf befindlicher Finger hat aus Versehen geblitzt. Natürlich ein ❤️!
    • Samurai Gra 24.04.2020 08:51
      Highlight Highlight Sagte ein Kollege eben auch 🙊🤣🙈
    • Klirrfactor 24.04.2020 10:06
      Highlight Highlight Nach Trumps Amtsantritt, habe ich mehrmals versucht einige seiner kuriosen Aussagen zu recherchieren, ob evtl irgendeine Satirezeitung davon geschrieben hat.

      Hab jedenfalls keine Übereinstimmung gefunden.

  • Schnymi 24.04.2020 07:28
    Highlight Highlight 🤦‍♀️
  • purzelifyable 24.04.2020 07:25
    Highlight Highlight Desinfektionsmittel spritzen? Aber gerne doch, Doktor Mengele!
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 24.04.2020 08:26
      Highlight Highlight Dachte doch schon, dass ich nicht der einzige bin, dem zuerst Mengele in den Sinn kommt, bei diesem Schwachsinn.
    • Hoodoo 24.04.2020 09:12
      Highlight Highlight Medizin à la Doktor Mengele war mein erster Gedanke...
  • winglet55 24.04.2020 07:24
    Highlight Highlight Offensichtlich will Donny Allmächtig die eigenen Anhänger zum Suizid überreden 🙈🙈🙈
    • Satan 24.04.2020 07:41
      Highlight Highlight Dann sterben sie zumindest nicht am Virus.
    • SNM17 24.04.2020 16:40
      Highlight Highlight 1. An welche Person hat er sich während seiner Rede gewandt und die Bestätigung seiner Aussage abgeholt? Spoiler: Dr. Birx. Somit ist Dr. Birx die Suizidantreiberin?

      2. Doch es ging um die intravenöse Lichttherapie, nicht um ein Desinfektionsmittel.

      Die intravenöse Lichttherapie wird in der Stammzellenwissenschaft seit den 80er angewandt. https://www.stemcellscience.co.uk/science/intravenous-light-therapy

      Trump bekommt sein Fett noch weg: Der Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses, Adam Schiff stellt Kommission zur Überprüfung der Reaktion auf die C-Pandemie zusammen...

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in der Schweiz und der internationale Vergleich

Die Corona-Pandemie wütet weiter. Die Neuansteckungen steigen auch in Schweizer Kantonen erneut. Hier findest du alle relevanten Statistiken und die aktuellen Corona-Fallzahlen von Corona-Data und dem BAG zur Schweiz sowie im internationalen Vergleich.

Das Coronavirus hält die Schweiz weiterhin in Atem. Die Zahl der Neuansteckung steigt in den unterschiedlichen Kantonen seit dem August wieder und viele sprechen bereits von einer zweiten Corona-Welle in Europa und in der Schweiz.

Damit du den Überblick über die sich stetig verändernde epidemiologische Lage behältst, zeigen wir dir hier alle relevanten Statistiken zu den Neuansteckungen, Positivitätsrate, Hospitalisierungen und Todesfällen in den Schweizer Kantonen sowie im internationalen …

Artikel lesen
Link zum Artikel