Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Unverkleidete Mauern und knirschender Dielenboden – die Wohnung der Instagrammerin «ammenmaerchen» bild: instagram

Du magst schöne Inneneinrichtung? Dann musst du diese 13 Insta-Accounts kennen

Präsentiert von

Markenlogo

Wer schaut schon nicht gerne in fremde Wohnungen? Am liebsten in solche, die besonders stilvoll eingerichtet sind. Diese Interior-Accounts auf Instagram sind absolut inspirierend. Und machen (sehr) neidisch.

Die Einrichtungs-Influencer sind auf Instagram mittlerweile genauso populär wie Mode- oder Lifestyle-Influencer. Die Interieur-Spezialisten zeigen ihre Wohnungen und lassen dich an den Veränderungen teilhaben. Das sind unsere Lieblinge:

Mit Herz und Blut in Berlin

«Herz und Blut» wurde ursprünglich als Blog gegründet und ist mittlerweile auch auf Instagram zu einem grösseren Namen herangewachsen. Die Gründerin Jules Villbrandt postet Bilder von den schönsten Ecken ihrer Wohnung und nimmt uns auf ihre Reisen in die stilvollsten Hotels mit. Es lohnt sich, auch auf ihrem Blog vorbeizuschauen, dort besucht sie in «Homestories» andere Interior-Profis oder verrät die neusten Einrichtungstrends.

Minimalistisches Wohn-Goldstück

Wer auf einen minimalistischen Einrichtungsstil steht, dem gefällt der Instagram-Kanal «wohngoldstueck» bestimmt. Die Hamburgerin kombiniert gekonnt Holz, Rattan und Kork mit hellen Möbeln. Auch sie hat einen Blog, den es sich zu besuchen lohnt. Denn dort zeigt sie regelmässig DIY-Anleitungen für Dekorationen.

Gleich geht's weiter mit den inspirierenden Insta-Accounts, vorher ein kurzer Werbe-Hinweis:

An den Klebenagel, fertig, los!
Na, haben dich die Insta-Accounts bereits dazu inspiriert, an deiner Wohnung ein bisschen was zu verändern? Dann haben wir fürs Umdesignen deiner eigenen vier Wände genau das, was du jetzt brauchst! Mit dem verstellbaren Klebenagel von tesa® befestigst du alle deine Deko-Elemente im Handumdrehen, ohne dass dabei die Wand ruiniert wird. Viel Spass beim Gestalten!
Promo Bild

Und nun zurück zur Story ...

Traumwohnung an der Elbe

Wer bekommt von diesem Anblick auch nicht genug? Ein Schlafzimmer direkt am Hafen mit Sicht auf die Elbe – traumhaft! Fragst du dich jetzt auch, wie man an so eine Wohnung kommt? Die glückliche Besitzerin der Wohnung, Jenny Feldmann, hat direkt neben dem Haus gearbeitet und sich dann bei der Genossenschaft für diese Wohnung beworben. Jetzt gibt sie auch über 100'000 Followern die Möglichkeit, sich vorzustellen, wie es ist, mit so einer Aussicht zu wohnen.

Deutschlands schönste Wohnungen

Dieser Instagram-Account bietet eine geballte Ladung mit verschiedensten Wohnungseinrichtungen. Markiert jemand sein Foto mit #solebich, wird es mit etwas Glück vom Community-Kanal gepostet. Vorteil: Man entdeckt noch mehr Interior-Accounts und hat eine spannende Vielfalt von Einrichtungsstils.

Industrielles aus dem hohen Norden

In Skandinavien entstehen wohl die meisten Einrichtungstrends. Kein Wunder, die Nordländer haben tatsächlich ein geschicktes Händchen für Interior-Design. Bei der Architektin Katharina aus Oslo vermischen sich Grau-, Braun- und Erdtöne mit dem «Industrial-Style».

Ausgefallenes für Süchtige

Zugegebenermassen ist es gleichwohl faszinierend wie deprimierend, die Bilder auf «interiordesign_addict» anzuschauen. Faszinierend weil abgefahrene Apartments und Hotels – deprimierend weil vermutlich über dem Budget der meisten Follower. Aber Inspiration kostet ja zum Glück nichts.

Zur Abwechslung etwas aus der Schweiz

Obwohl es der Name vermuten lässt, sind die Bilder der Wohnungen leider nicht alle aus der Schweiz. Trotzdem ist der Feed gefüllt mit ganz unterschiedlichen Einrichtungsstilen. Mal ein normales Wohnzimmer, dann wieder ausgefallene Ferien-Apartments oder Hotels.

Für Rosa-Liebhaberinnen und -Liebhaber

Die New Yorkerin hat ihre Wohnung in Brooklyn mit einer Mischung aus Pop-Art, Oriental und Art Deco eingerichtet. Dezent zieht sich die rosarote Farbe durch ihren Einrichtungsstil und lässt das Herz der Rosa-Liebhaber höher schlagen. Auf ihrem Blog verlinkt sie freundlicherweise ihre Möbel und Deko-Elemente.

Magst du es lieber dunkel?

Bis jetzt waren die Einrichtungsstile sehr hell und die Wohnungen lichtdurchflutet. Bei dieser Wohnung sieht das ganz anders aus. Die Wände sind schwarz und die Londonerin postet oftmals Bilder, auf denen die Rollläden unten sind. Trotzdem wirkt die Einrichtung heimelig und zweifellos nicht weniger stilvoll als jene der anderen Insta-Kanäle.

Der Dschungel in der Stadt

Das mit den Pflanzen in der Wohnung ist ja so eine Sache. Bei vielen gehen die grünen Lungen schnell wieder ein. Vielleicht wird's besser, wenn man diesen Kanal abonniert. Die Blogger geben nämlich Tipps, wie Pflanzen im Heim am besten leben. Und für welchen Raum welche Pflanzen gut geeignet sind. Natürlich posten sie auch reichlich Fotos von dschungel-artigen Wohnungen.

Hier willst du wohnen

Auf diesem Insta-Kanal triffst du auf Bilder, die so abgefahren sind, dass man kaum glauben kann, dass es diese Orte wirklich gibt. In den meisten Fällen verlinkt Katty Schiebeck, eine Innenarchitektin aus Barcelona, aber die Personen, die es gepostet haben. Es gibt sie also doch. Nichts wie los, tauche in die reale Traumwelt ab. Oder bleib noch kurz hier, es warten noch drei Einrichtungshighlights auf dich.

Die geschmackvollste Bruchbude

Würde man auf diesem Bild die Einrichtung wegdenken, sähe es aus wie in einer Bruchbude. Die Mischung aus Antik- und Neumöbeln verwandelt die heruntergekommene Wohnung aber in ein seltenes Schmuckstück. Geführt wird der Kanal von einer Food-Stylistin und einer Fotografin. So sind ihre Rezepte auf dem Blog auch dementsprechend äusserst ansprechend bebildert.

Schrebergarten und unverkleidete Mauern

Angefangen hat Anne mit Posts aus ihrer kleinen Wohnung mit Laminat-Boden. Seit etwas mehr als einem Jahr wohnt sie nun in einer Altbau-Wohnung mit teils unverkleideten Mauern und wunderschönem Dielenboden. Der Einrichtungsstil ist bunt und zugleich schlicht – mit skandinavischem Touch. Auch aus dem Schrebergarten mit Gartenhäuschen hat sie das Beste rausgeholt:

Mit tesa befestigst du alles überall!
Ganz egal, was du wo befestigen willst, mit den Klebenägeln, Klebehaken und Klebeschrauben von tesa® findest du garantiert die passende Lösung. Und das ganz unabhängig davon, ob du etwas auf Tapete, Putz, Fliesen oder Metall fixieren möchtest. Hier geht's zu unserem Sortiment >>
Promo Bild
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

37 Wohnungsinserate, die jeden Mieter abschrecken

10 Zügel-Typen, die auch du schon kennenlernen «durftest»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel