Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar

Verzeihung, aber welches A****LOCH hat einen Hitler-Tacho?

Jemand verkauft seinen feldgrauen Volkswagen mit modifiziertem Armaturenbrett. Ich habe so viele Fragen. Allen voran: WTF???



Gesehen auf Craigslist; zu verkaufen in San Francisco: ein 2007er VW Golf. Hat 160'000 Meilen. Klima und Elektrik funktionieren. Reifen und Bremsen gut. Fährt sich problemlos. Preis: 4000 Dollar.

nazi hitler tacho vw golf USA san francisco verkauf craigslist https://sfbay.craigslist.org/sfc/cto/d/san-francisco-2007-vw-rabbit/7228887078.html

Bild: craigslist

«Der Preis ist niedrig, aber ich hoffe, der einzigartige Tacho gefällt. Vielen Dank für Ihr Interesse und lassen Sie uns wissen, ob Sie eine Probefahrt oder eine Vorbesichtigung durch einen Mechaniker machen möchten.»

nazi hitler tacho vw golf USA san francisco verkauf craigslist https://sfbay.craigslist.org/sfc/cto/d/san-francisco-2007-vw-rabbit/7228887078.html

Bild: craigslist

«Unique speedometer». «Einzigartiger Tacho». Hey, sogar die Überschrift der Annonce lautet:

«2007er VW Golf, interessanter Tacho – $ 4000»

Echt jetzt? You gotta be f*cking kidding me.

Verzeiht mir meinen Kraftausdruck (es kommen noch weitere, sorry). Aber was zum Geier ist denn da los?? Ich habe so viele Fragen.

Soll das vielleicht eine Art Bad-Taste-Comedy sein? Dass viele Amis beim Stichwort «deutsch» eher an Adolf Hitler denken als an Heidi Klum ist nach wie vor ein Fakt. «Haha, ich habe ein deutsches Auto, ich hab's Wehrmachts-grau angemalt – und du solltest meinen Tacho sehen!»

Wirklich? Selbst wenn dies jemandes Humor entspricht ... der Fahrer muss tagtäglich zwei kleine Hitlers beim Salutieren sehen. Ist der Besitzer am Ende doch eher ein Nazi-Fan?

Und wie ist das, wenn man jemand mitfahren lassen will? «Klar, ich kann dich nach Hause fahren. Kein Problem. Ach, ignoriere das Armaturenbrett, das hat nichts zu bedeuten.»

Und wird hier der «interesting speedo» eher als preissteigernd oder -mindernd betrachtet? Und WER MACHT SO WAS?

Na ja, zumindest auf die letzte Frage habe ich eine Antwort: ein Arschloch.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Sieg Fail! Warum Nazis Volldeppen sind.

Abonniere unseren Newsletter

In Deutschland waren die Flüchtlinge nicht mal willkommen, als es Deutsche waren

Wer glaubt, für Fremdenfeindlichkeit brauche es Menschen aus fremden Ländern, irrt. Nach dem verlorenen Krieg drängten sich Millionen Flüchtlinge und Vertriebene aus den deutschen Ostgebieten in Rest-Deutschland. Heute gilt ihre Aufnahme als vorbildlich – doch in Wahrheit schlugen ihnen damals Hass und Verachtung entgegen und der offen ausgesprochene Gedanke, nicht nach Westdeutschland, sondern nach Auschwitz zu gehören.

Der Volkszorn kocht, und der Redner weiss genau, was die Leute hören wollen: «Die Flücht­lin­ge müs­sen hin­aus­ge­wor­fen wer­den, und die Bau­ern müs­sen da­bei tat­kräf­tig mit­hel­fen», ruft Jakob Fischbacher*. Der Kreisdirektor des bayerischen Bauernverbandes giesst kräftig Öl ins Feuer und nimmt sogar das Nazi-Wort «Blutschande» in den Mund.

Was hier nach Sachsen im Jahr 2016 klingt, ist Bayern im Jahr 1947. Und die Flüchtlinge, die Fischbacher hinauswerfen will, kommen nicht aus Syrien …

Artikel lesen
Link zum Artikel