Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Japanische Früchte-Sandwiches – wird das auch bei uns der nächste Trend?



Neulich in Japan:

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://twitter.com/pe_8800/status/1260393769519570945

Bild: twitter

Genauer hinsehen? Ok:

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://soranews24.com/2020/05/20/

Bild: soranews24.com

Richtig gesehen: Das sind Sandwiches, die mit Früchten und Schlagrahm gefüllt sind.

Ende März, schreibt die News-Site SoraNews24, noch bevor der Coronavirus-Notstand in Japan ausgerufen wurde, eröffnete ein kleines Geschäft in Tokios trendigem Stadtteil Nakameguro, wurde von Anfang an überrannt und war bereits zu früher Stunde stets ausverkauft. Der Grund seines Erfolges: Früchte-Sandwiches!

Gefüllt mit Fruchtstücken und Schlagsahnehäubchen sind diese Früchte-Sandwiches ein ikonischer japanischer Snack, der ursprünglich von einem kleinen Gemüseladen namens Daiwa in Okazaki City, Aichi Prefectory, erfunden wurde.

Neu also in Tokio.

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://twitter.com/pe_8800/status/1260393769519570945

Bild: twitter

Es gibt etliche Variationen. Für das «Amaou-Sandwich» (kostet um die sieben Franken) werden Amaou-Erdbeeren verwendet, eine der teuersten und begehrtesten Sorten in Japan.

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://soranews24.com/2020/05/20/

Bild: soranews24.com

Was aber nicht verwechselt werden darf mit dem «Erdbeer-Daifuku-Sandwich», für das die Beni-Hoppe-Erdbeere verwendet wird:

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://soranews24.com/2020/05/20/

Bild: soranews24.com

Ganz anders! Eigentlich die Zutaten eines Erdbeer-Daifuku-Mochis, einfach in einem Sandwich drin.

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://soranews24.com/2020/05/20/

Bild: soranews24.com

Mmh.

Weitere Beispiele gefällig?

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://soranews24.com/2020/05/20/

Bild: twitter

Hier ein Tarocco-Orangen-Sandwich:

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://soranews24.com/2020/05/20/

Bild: soranews24.com

Hier das «Premium-Bananen-Sandwich», ein Bestseller:

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://twitter.com/pe_8800/status/1260393769519570945

Bild: twitter

Und checkt mal dieses Riesen-Mango-Sandwich!

japan früchte sandwiches street food streetfood essen kochen https://twitter.com/pe_8800/status/1260393769519570945

Bild: twitter

Nun – in Japan offenbar ein Riesenhit. Fragt sich nur, ob, in unserer globalisierten Streetfood-Kultur, das demnächst auch bei uns der Renner sein wird?

Japanische Früchte-Sandwiches – was für dich?

Food! Essen! Yeah!

Was es mit dem Sriracha-Kult auf sich hat (und weshalb dieser völlig gerechtfertigt ist)

Link zum Artikel

Wie Baja Fish Tacos zu meinem Lieblings-Quarantäne-Rezept wurde

Link zum Artikel

Wir vermissen dich, Anthony Bourdain! Kochen wir dir zu Ehren ein paar deiner Rezepte

Link zum Artikel

Welche Grillsauce bist du?

Link zum Artikel

Und NUN: Welche ist die beste aller Pasta-Formen?

Link zum Artikel

Heikler Esser? Wie viele dieser «unbeliebten» Speisen magst du? Mach' das Quiz!

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Was die watsons so in ihrer Quarantäne-Cuisine auf die Teller zaubern

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch im Vorratsschrank ist: Hier kommen die Rezepte dazu

Link zum Artikel

Sagt mal, sauft ihr mehr oder weniger seit dem Lockdown?

Link zum Artikel

Zeig' uns deinen Vorratsschrank und wir sagen dir, was du kochen sollst

Link zum Artikel

Leute, wenn ihr euch dieses Jahr nur ein Kochbuch zutut, dann dieses

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Wenn Essen Angst macht – 14 sehr spezifische Food-Phobien

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Streetfood aus aller Welt – weil man sich sonst nichts gönnt!

Emily und Oliver gingen auch mal Streetfooden ... (ja, das ist ein Wort)

Abonniere unseren Newsletter

58
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
58Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Janis Joplin 15.06.2020 11:12
    Highlight Highlight Schlagrahm und Obst find ich ja eine perfekte Kombination - nur das Brot dazu...wenn das etwas suesslich ist, dann koennt es passen, ansonsten erinnert mich das zu sehr an das Schweizer Zvieri "Ruchbrot (etwas salzig) und zwei Reiheli Schoggi (suess)" was mir bis heute nicht behagt.
    • B. Scheuert 16.06.2020 10:04
      Highlight Highlight Ich weiss nicht in welchem Universum Schlagrahm etwas gutes sein soll :)
  • Der Typ 15.06.2020 10:57
    Highlight Highlight Zum Frühstück esse ich oft ein Butterbrot mit Früchten drauf. Besser als Marmelade und gesünder.
  • Gar Ma Nar Nar 15.06.2020 09:26
    Highlight Highlight Die gibt's in Japan doch schon lange...
  • Fubby 15.06.2020 07:13
    Highlight Highlight Neu? Ich reise seit 14 Jahren regelmässig nach Japan und habe diese Sandwiches bereits gesehen und probiert. Mir sind sie zu süss, weil der Schlagrahm gesüsst ist. Ich finde aber sie sind eine nette Alternative zum normalen Sandwich, wenn man gerade Lust auf etwas Süsses hat. Allerdings muss man sie rasch nach dem Kauf essen, ausser man mag warmen, zerfliessenden Schlagrahm :-)
  • Burdleferin 15.06.2020 07:04
    Highlight Highlight Ich hasse Früchte... Wär trotzdem einen Versuch wert.
  • broccolino 15.06.2020 00:17
    Highlight Highlight Gibt's auch im 7/11 und da wesentlich günstiger
    Benutzer Bild
  • Locutus70 14.06.2020 23:37
    Highlight Highlight Ist bestimmt lecker. Nett wäre wenn es das auch in Vollkorn gäbe.
    • MacB 15.06.2020 08:29
      Highlight Highlight Das spielt bei der Zuckermenge, die du mit dem Sandwich reinschaufelst auch keine Rolle mehr.
  • Ataraksia Eudaimonia 14.06.2020 23:18
    Highlight Highlight Dann war unsere Urgrossmutter der Zeit voraus...oder eventuell das im Balkan damals gewöhnlich. Sie ass gerne Trauben mit Brot aber auch Erdbeeren sogar Banane ) Wir amüsierten uns darüber hinter ihrem Rücken...statt es zu patentierten,)
    • Janis Joplin 15.06.2020 11:13
      Highlight Highlight In Ungarn gerne: Wassermelone mit Brot <3
  • Madita 14.06.2020 23:09
    Highlight Highlight Morgen kaufe ich viele leckere Früchten ein. I love berries and all fruits 😍
  • MartinZH 14.06.2020 23:09
    Highlight Highlight Meine Liebste macht solche "japanische Früchte-Sandwiches" schon seit Jahren – ohne je in Japan gewesen zu sein. 😉👍😏
  • kettcar #lina4weindoch 14.06.2020 22:31
    Highlight Highlight Caredda Zürich hat was ähnliches. Einfach ohne Brot, Rahm... oder Früchte. Aber passt für mich :)
    Benutzer Bild
    • Vintage 15.06.2020 09:27
      Highlight Highlight Das ist Blätterteig, hat visuell und geschmacklich nichts mit dem Mist aus Japan zu tun.
    • kettcar #lina4weindoch 15.06.2020 09:58
      Highlight Highlight Richtig Vintage. Und ich würde es jederzeit einem japanischen Früchtedingsbums vorziehen. Ich wollte damit sagen, dass wenn schon ein ungesunder Snack, dann lieber richtig.
  • Bartli, grad am moscht holä.. 14.06.2020 21:37
    Highlight Highlight Jeee geil! Achtung: it’s a trap! 😂
    Null nährwert, zucker und kalorien en masse... wofür? Die frucht alleine reicht völlig 😊 die frucht scheint mir hier mehr deko als hauptbestandteil. Sicher nichts für den täglichen verzehr, aber das wird mit „sandwich“ irgendwie suggeriert. „Gesund“ würde ich das nicht nennen. Ok, einmal in der woche liegt eins drin 😉 jaja spielverderber verdrückt sich wieder..
  • Garp 14.06.2020 21:37
    Highlight Highlight Als ich Kind war gabs zum Zvieri manchmal einen Apfel und eine Scheibe Brot. Also wirklich neu ist Brot und Frucht nicht für mich.
    Ich ziehe aber heute das Brot mit etwas Salzigem vor.
    Tat ich ja schon als Kind, aber ein Apfel war billiger als ein Stück Käse und meine Mutter beharrte auf Vitaminen und wenn man Hunger hat murrt man nicht . 😁
    • MartinZH 14.06.2020 23:37
      Highlight Highlight Habe ich genau so auch erlebt: Apfel mit Brot zum Zvieri 🍞🍎😏 Alternativ gab es auch ein Stück Gurke und den Aromat-Streuer dazu... 😉👍😂
    • MartinZH 14.06.2020 23:52
      Highlight Highlight @Garp: Ich glaube, unsere Mütter haben ungefähr denselben Jahrgang... 😉👍😂
    • Bartli, grad am moscht holä.. 15.06.2020 08:25
      Highlight Highlight Ich bin sicher bettybossi hat das als super znüni/zvieri vorgeschlagen und mitgegeben wurde es in einem orangen,gelben oder grünen tupperware 😁
    Weitere Antworten anzeigen
  • LarsBoom 14.06.2020 21:32
    Highlight Highlight Ich kaufe mir lieber zwei Erdbeertörtli und klatsche sie zu einem Sandwich zusammen.
  • Nick Name 14.06.2020 21:23
    Highlight Highlight (Tipp für die nächste Headline:
    Und nun: Videos von Leuten, die japanische Früchte-Dings essen!)
  • Trouble 14.06.2020 21:11
    Highlight Highlight Ist das Brot oder Kuchen rundherum? Das macht sicher auch einen Unterschied.
    • broccolino 15.06.2020 00:18
      Highlight Highlight Weiss Brot, das typische Sandwich-Brot, aber auch typisch japanisch ohne Kruste
    • Vintage 15.06.2020 09:29
      Highlight Highlight Höchstwahrscheinlich das schlechteste Brot der Welt.
  • lilie 14.06.2020 21:09
    Highlight Highlight Kann man sicher Dümmeres hypen. Aber kann man das Zeug überhaupt essen? Ich fürchte, die Fruchtstückchen fallen runter und der Rahm tropft überall hin. 😬
    • Miimiip! aka Roadrunn_er 14.06.2020 23:12
      Highlight Highlight Meine Lieblings Lilie😃
      Die kann man sogar sehr gut essen . Habe ich schon probiert in 🇯🇵 😁. Die sind mega lecker 😋. Allgemein die japanische Küche. Dass essen ist manchmal kitischig aus, ist aber echt mega lecker.
      Mit haben’s die Seetang-Reis Sandwiches und die süssen Sachen aus der japanische Küche angetan. Musst du unbedingt mal probieren, wirst nicht enttäuscht werden😀.
    • lilie 15.06.2020 08:08
      Highlight Highlight Hallo, mein @Lieblingswegekuckuck! 🤗

      Ach, du warst schon in Japan? Jetzt bin ich aber neidisch!

      Ich würde gerne mal hin. Ich mag die reduktionistische Schlichtheit des Zen-Buddhismus.

      Die Küche ist aber irgendwie nicht so meins. Reis, roher Fisch und Seetang esse ich ab und zu in Form von frischem Sushi, aber jeden Tag kann ich mir das nicht vorstellen. 🥺

      Lieber Thailändisch mit viel Gemüse, Fleisch und leckeren Gewürzen! 😃😋
    • Gar Ma Nar Nar 15.06.2020 09:27
      Highlight Highlight @lilie: Naja, die japanische Küche besteht auch aus mehr als nur Sushi...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Simon 14.06.2020 20:59
    Highlight Highlight Ich dachte neulich, ich kaufe ein Vollkornsandwich mit Frischkäse und Pilzen und es war eines dieser süssen Dinger, Rahm und irgend eine seltsame Füllung... bin nicht sehr überzeugt.
    • Lilamanta 14.06.2020 22:16
      Highlight Highlight Ein Schokolade-Eclair? 😜
  • Terraner 14.06.2020 20:43
    Highlight Highlight Warum sollte man Gesundes mit Ungesundem mischen. Aber jeder wie er es mag. 😂
    • MartinZH 15.06.2020 00:38
      Highlight Highlight Lebensmittel sind per se nicht "ungesund". Darum heissen sie "Lebensmittel"... Nur im Übermass könnten sie ungesund werden. 😉
    • Zeitreisender 15.06.2020 09:40
      Highlight Highlight Lebensmittel brauchen wir um zu leben, Sterbensmittel damit dies auch Spass macht.
  • TheKen 14.06.2020 20:38
    Highlight Highlight Asiatische Küche : mein Favorit.
  • HartinderHard 14.06.2020 20:34
    Highlight Highlight Jahrhunderte der Sandwichkultur waren nötig um auf diese im Nachhinein betrachtet nahe legende Idee zu kommen! Klingt auf jeden Fall lecker, besonders für den Sommer.
  • Antinatalist ⚠ Lockdown-Fan-Club 14.06.2020 20:30
    Highlight Highlight Das Problem: Die Dinger sind in Japan gut. Hier werden sie zum 🤮 sein. Warum sollte es anders sein als bei Sushi und anderen aus Japan importierten Speiseideen?
    • lilie 15.06.2020 07:06
      Highlight Highlight @Antinatalist: Wenn du natürlich Fertigsushi aus dem Supermarkt kaufst, ist das eigentlich nicht die japanische Idee von Sushi - Sushi wird immer frisch zubereitet, das ist der eigentliche Witz daran.

      Aber solche Sandwiches sind ja jetzt nicht schwierig zu imitieren, alle Zutaten kriegt bei uns auch. Rahm ist noch nicht mal Bestandteil der japanischen Küche. Warum soll das bei uns nicht schmecken?
  • Exilglarner 14.06.2020 20:23
    Highlight Highlight na ja, wem's schmeckt - wieso nicht... mein's wär's nicht, aber ''probieren geht über studieren''...
  • Eidg. dipl. Tütenbauer 14.06.2020 20:04
    Highlight Highlight Nennt mich altmodisch, mein Sandwich braucht Fleisch und Eier, Eier, Eier!
    • MartinZH 15.06.2020 00:54
      Highlight Highlight @Tütenbauer (eidg. dipl.): Ich verstehe nicht, warum man Deinen Beitrag blitzt. Vielleicht zu viele Eier? 🤔

      Ich bin ebenfalls der Meinung, dass in ein "richtiges Sandwich" Fleisch gehört... 👍

      Und Käse! 😂 Oder statt Fleich wenigstend Poulet oder Fisch!

      Probiere einmal ein Doppel-Sandwich (mit normalem geröstetem Toast-Brot, am Schluss zum Dreieck geschnitten): Eine Lage mit Poulet oder Crevetten in Cocktail-Sauce und die andere Schicht mit Ei (evtl. mit Mayonaise), Avocado und gebratenem Speck. Ein Blatt Salat ist sicher auch noch gut für die Vitamine sowie für die Optik. 👍 Ein Traum! 😉
    • MartinZH 15.06.2020 18:53
      Highlight Highlight @swisswitchbitch: Ach, man lernt ja wirklich nie aus...

      Jetzt erfahre ich von Dir, dass in ein "gutes Sandwich" keine Mayonnaise gehört. 👏

      Siehst Du Dich wirklich "als Instanz" beurteilen zu können, was "gut" und "schlecht" ist? 🤔

      Du scheinst mir ja eine ganz angenehme Zeitgenossin zu sein... 😂

      Und warum viel Salat? 🤔

      Es geht ja um ein "Sandwich"! 😂

      Wenn man "viel Salat" bevorzugt, könnte man ja gleich einen Salat – und die Zutaten, die sich sonst noch im Sandwich finden würden, direkt mit in den Salat geben (z.B. ganze, etwas angeröstete Erdnüsse) – sowie ein Stück Brot dazu essen.
    • Eidg. dipl. Tütenbauer 15.06.2020 22:22
      Highlight Highlight Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: "Fleisch und Eier, Eier, Eier!"
    Weitere Antworten anzeigen

Ob man so die Ferien geniessen kann? 😁 23 witzige Urlaubsfotos

Aus bekannten Gründen fallen grosse Reisen aktuell ins Wasser. Dass das aber vermutlich für einige halb so schlimm sein könnte, beweisen diese witzigen Urlaubsfotos ...

... wobei man bei manchen sagen muss, dass es einfach nur schade ist, können wir nicht mehr Ferienfotos von ihnen bestaunen. 😁

«So... Gave my Dad my GoPro while he was in Las Vegas, I did not, however, instruct him on how to use it, so my dad being my dad, and a culchie, didn't know which way to point the fucking thing...»

Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel