Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwölf Horror-Stories in nur fünf Wörtern erzählt

Auf Twitter erzählen Menschen von Blut, Rahm und Versicherungen. Eine Zusammenstellung der kürzesten Gruselgeschichten der Welt.



Die Twitteruserin «@medburnbook» hat ihre Mitmenschen auf der Kurznachrichtenplattform Twitter dazu aufgefordert, ihr eine Horrorgeschichte in fünf Wörtern oder weniger zu erzählen. Die Erzählung soll aus dem jeweiligen Fachgebiet der Person stammen.

«Nennen Sie mir eine Horrorgeschichte von Ihrem Spezialgebiet in fünf Wörtern oder weniger.» twitter@medburnbook

Die Antworten, die «@medburnbook» erhalten hat, reichen vom Coronavirus, über medizinische Einblicke bis hin zu gesellschaftskritischen Anspielungen. Vorhang auf für Ekel und Grusel im Miniformat:

Corona-Ausbreitung

twitter@Shohamtxid

Horror in Zeiten der Pandemie:

«Übertragung von asymptomatischer Person zu Person.»

Darm mit Charme

twitter@drlesleybarron

Aus dem medizinischen Bereich:

«Darminhalt auf dem Verband.»

Die Schriftart des Grauens

twitter@boomerotis

«Die Kundschaft will Comic Sans.»

Lockerungskritik

twitter@aneongreencity

Der Detailhandel fürchtet teils die Lockerungen:

«Läden öffnen wieder für die Kundschaft.»

Arbeitgeber Amazon

twitter@desperatelit

Viele sind unzufrieden mit dem Arbeitgeber Amazon:

«Ich werde es auf Amazon bestellen.»

Ohne Versicherung

twitter@margaret1473

«Nicht-Versicherte: Symptome bis jetzt ignoriert.»

Männerwelten

twitter@karisampsel

«Sie ging, er fand sie.»

Landwirtschaftskrimi

twitter@devincow

«Der Rahm ist geronnen.»

Unwillkommenes Management

twitter@bottomdoc

«Das Management hat einen neuen Plan.»

Nichts für schwache Nerven

twitter@famplanfan

«Hörbare Blutung.»

Ein Informatikergraus

twitter@pjf

«Der Neffe des Chefs hat die Database designt.»

Ein Schweizer Original

twitter@marcelsalathe

Auch der Schweizer Epidemiologe lässt sich auf die Herausforderung ein:

«Es ist nur die Grippe.»

(adi)

Du kannst auch eine Horror-Story in fünf Wörtern erzählen? Schreib sie in die Kommentare!

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Bilder, die du zwei Mal anschauen musst, um sie zu verstehen

Kassenrekord für Horrorfilm «Es»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

40
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
40Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jean Milburn 26.05.2020 15:27
    Highlight Highlight enthält Koriander
  • Hans Dampff 26.05.2020 14:09
    Highlight Highlight Ich bin schwanger!
  • Berry Straw 26.05.2020 11:04
    Highlight Highlight Meine Schwiegermutter kommt zu Besuch
  • d-effekt 26.05.2020 11:00
    Highlight Highlight Rauchen draussen. Bier bleibt drinnen.
  • Thomas Oetjen 26.05.2020 10:47
    Highlight Highlight The five thinking steps
  • ändu aus B (weder Bärn noch Basel) 26.05.2020 10:45
    Highlight Highlight In Anlehnung an 8: Die Milch ist flockig!
    Da wird mir schon beim Gedanken daran schlecht...
  •  Baloo 26.05.2020 10:26
    Highlight Highlight Nr. 11: Das deutsche Wort für "Database" wäre übrigens "Datenbank".
  • TheNormalGuy 26.05.2020 09:30
    Highlight Highlight Ich muss wieder Hosen tragen.
  • ChillDaHood 26.05.2020 08:56
    Highlight Highlight Ich schaffs in 2:

    No Internet
  • Salamikönig 26.05.2020 08:51
    Highlight Highlight Wir haben kein Alkohol mehr.
  • autstadt 26.05.2020 08:44
    Highlight Highlight Ich bin kein Nazi, aber
  • Miles Prower 26.05.2020 08:18
    Highlight Highlight Ich habe mein Bier verschüttet :(
  • KoSo 26.05.2020 07:08
    Highlight Highlight hat zwar mehr als fünf Wörter und braucht etwas Vorstellungsvermögen, Reeto VonGuntens kürzester Krimi.

    Ich 46j. hatte den Körper eines 21 jährigen!
  • Pumba 26.05.2020 06:05
    Highlight Highlight Ich hab meine Symptome gegoogelt
  • McStem 26.05.2020 05:56
    Highlight Highlight Ich habe eine kleine Änderungsidee.
  • Billy Meier 26.05.2020 05:17
    Highlight Highlight Ich muss Magdalenas Beamer fixen.
  • Cpt. Jeppesen 26.05.2020 01:05
    Highlight Highlight Akku leer.
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 25.05.2020 23:52
    Highlight Highlight Komforttherapie nach infauster Prognose
  • Irene Adler 25.05.2020 23:44
    Highlight Highlight Fettarmer laktosefreier Cappuccino mit Assugrin.
  • Randalf 25.05.2020 23:06
    Highlight Highlight
    Folgender Zug wird verkürzt geführt.😱
  • Viktor mit K 25.05.2020 23:03
    Highlight Highlight Spaghetti mit Löffel essen
  • DerLettant 25.05.2020 22:35
    Highlight Highlight SVP-Wahlplakat vor dem Balkon
    Im defekten Fahrstuhl mit Martullo

    Biden vs. Trump


    Uli Forte trainiert kommende Saison...
    0,4 Sekunden vor der Schlusssirene

    Gern eimol Pizza Hawaii



  • Absintenzler 25.05.2020 22:29
    Highlight Highlight Magdalena Martullo-Blocher speaks English.
  • Statler 25.05.2020 22:25
    Highlight Highlight Instagram und TikTok gehen Konkurs

    (nicht, dass mich das auch nur peripher tangieren würde - aber für gewisse Leute wohl der ultimative Horror :)
    • Sariii 25.05.2020 23:09
      Highlight Highlight Das klingt wie das schönste Happy End einer endlosen Gruselstory 😍
  • Lienat 25.05.2020 21:52
    Highlight Highlight Trump für zweite Amtszeit gewählt.
    • Ninha 25.05.2020 23:22
      Highlight Highlight Ich erhöhe...

      Trump und Bolsonaro wiedergewählt.
    • McStem 26.05.2020 09:07
      Highlight Highlight Ich erhöhe:

      Trump, Bolsonaro und Erdogan wiedergewählt.
    • Ninha 26.05.2020 11:54
      Highlight Highlight Sind das eigentlich 4 Reiter der Apokalypse? 🤔
    Weitere Antworten anzeigen
  • aglio e olio 25.05.2020 21:43
    Highlight Highlight Viel Lehm unter den Fingernägeln.
  • Erlins Bach 25.05.2020 21:23
    Highlight Highlight Mein Sohn ist vermutlich hochbegabt.
    • Saraina 26.05.2020 02:41
      Highlight Highlight 😂
  • Max Cherry 25.05.2020 21:08
    Highlight Highlight Carbonara mit Rahm.
    • Jakal 25.05.2020 23:26
      Highlight Highlight Pizza mit Annanas
    • Jean Milburn 26.05.2020 15:25
      Highlight Highlight Rotwein mit Cola
  • Prometheuspur 25.05.2020 20:51
    Highlight Highlight The howling massacre around Trump.

    Das heulende Massaker rundum Trump.
  • BVB 25.05.2020 20:28
    Highlight Highlight Nummer 3 isch am schlimmste 🤮

Die Schweizer Verschwörungs-Influencer

Snowboardprofi Nicolas Müller und Comedian Gabirano Guinand verbreiten über ihre Social Media Kanäle abstruse Theorien über Kinderhandel, Impfungen oder 5G. Solche Einträge sehen jeweils Hunderttausende. Das ist nicht ungefährlich.

Fake News und Desinformation haben in Krisenzeiten Hochkonjunktur. Der US-Präsident Donald Trump empfahl eine Lichttherapie und das Spritzen von Desinfektionsmittel gegen das Coronavirus. Der deutsche Sänger Xavier Naidoo feiert den mehrfach verurteilten Reichsbürger Rüdiger Hoffmann als «wahren Helden» ab. Auf europäischen Plätzen demonstrieren Tausende gegen Bill Gates und seinen angeblichen Impfplan.

Solche abstrusen Verschwörungstheorien finden auch in der Schweiz eine Reihe von Anhängern. …

Artikel lesen
Link zum Artikel