DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Couple of attractive pineapples in love on the sand against turquoise sea. Wearing stylish mirrored sunglasses. Tropical summer vacation concept. Sunny day on the beach of tropical island. Honeymoon

Die Originalbeschreibung dieses Bildes war: «Couple of attractive pineapples in love on the sand against turquoise sea. Wearing stylish mirrored sunglasses.» Bild: shutterstock

Erkennst du den Sommerhit nach nur einer Sekunde?

Zu jedem Sommer gehört ein Ohrwurm. Gefühlt hast du jeden davon 100 Mal gehört, doch kannst du den Songtitel nennen, wenn du den Hit nur eine Sekunde lang hörst? Beweise dich im Quiz!



Höre dir im Quiz jeweils den einsekündigen Songausschnitt an und tippe den Namen des Songs ins Ratefeld. Wenn du den Titel erraten hast, wird das Feld grün umrahmt und du erhältst einen Punkt.

Weisst du die richtige Antwort nicht, kannst du dir die Lösung anschauen. Am Ende erhältst du deine Auswertung.

Achte bei der Eingabe auch auf die Rechtschreibung. Unser Tool verzeiht nur kleine Vertipper, ansonsten erkennt es den Song nicht.

Mobile-User: Falls Soundcloud euch danach fragt, wählt den schwarzen Button «Listen in Browser».

Und, wieviele der zehn Sommerhits hast du im Quiz erraten?

Wie viele der 10 Sommerhits hast du erraten?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Wie wird der Sommer 2019? Wir wissen's schon jetzt 😎☀️

Das war der Schweizer Sommer 2017

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mehr METAL geht nicht: Mann baut E-Gitarre aus Skelett seines toten Onkels

«Jetzt kann Onkel Filip bis in alle Ewigkeit shredden. So hätte er es gewollt.»

Ein Amerikaner hat seinem verstorbenen Onkel den ultimativen Tribut gezollt und die sterblichen Überreste des ehemaligen Heavy-Metal-Fans in eine Gitarre verwandelt. Richtig gelesen: ein vollumfänglich funktionierendes Musikinstrument aus menschlichen Knochen. Nun, obwohl diese Tatsache ordentlich makaber daherkommt, steckt dahinter eine liebenswerte Geschichte.

Wie das Musikmagazin «MetalSucks» berichtet, hat ein Herr aus Florida (natürlich!), der sich Prince Midnight nennt (auch gut!), vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel