Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pinups und Bomben: Die grossartigen US-Bomberjacken des Zweiten Weltkriegs

Bild: americanairmuseum.com



«Die beste verdammte Einheit der US Air Force», nannte man sie, die 401st Bombardment Group, die mit ihren schweren B-17-Bombern über 250 Einsätze über Deutschland flog. Was die Besatzungen nebst Fliegen und Bombardieren ebenfalls gut machte: Ihre Fliegerjacken verzieren.

Auf Vollbildmodus schalten und staunen! Los!

(obi)

So! Und jetzt noch ein Flugzeug-Quiz, okay? Okay! Los geht's!

Quiz
1.Fangen wir doch mit etwas Einfachem an: Hier dockt welches Flugzeug an den Tanker?
 B-52 Flugzeug Quiz Planespotter
Keystone
Eine Boeing B-52!
Eine Boeing KC-135!
Eine Lockheed C-5!
Eine Lockheed TriStar.
2.Bei dieser Silhouette riefen deutsche Jägerpiloten folgende Warnung über den Funk:
Supermarine spitfire https://www.pinterest.com/pin/394768723559363953/
pinterest
«Achtung, Spitfire!»
«Achtung, Mustang!»
«Achtung, Moskito!»
3.Golfkrieg, Mitte der Nuller-Jahre: Welches Flugzeug sieht man hier?
royal air force harrier spitfire lancaster pinterest
Keystone
Das ist eine Harrier GR-9!
Das ist eine FA-18!
4.Die Schweizer Luftwaffe betrieb diesen britischen Jäger eine Ewigkeit lang (bis 1983). Dabei war er 1963 (als dieses Foto aufgenommen wurde) bereits veraltet. Wie heisst er?
ARCHIVE --- ZU 100 JAHRE LUFTWAFFE SCHWEIZ STELLEN WIR IHNEN DIESES BILD ZUR VERFÜGUNG --- Zwei de Havilland D.H.112
KEYSTONE
De Havilland Vampire.
De Havilland Venom.
Hawker Hunter.
5.Ganz klar! Das ist eine ...
Flugzeug Quiz Planespotter U2 Lockheed
Keystone
... Lockheed SR-71.
... Lockheed U-2.
... Lockheed F-104.
6.Dies ist ein Flugzeug der ...
Curtiss Kittyhawk 112 Squardon RAF Libyen ägypten WW2  https://en.wikipedia.org/wiki/No._112_Squadron_RAF
Imperial War Museum
... deutschen Luftwaffe, 1942 in Nordafrika.
... italienischen Luftwaffe, 1942 in Nordafrika.
... Royal Air Force, 1942 in Nordafrika.
... US Air Force, 1942 in Nordafrika.
7.Genau hinsehen!
Flugzeug Quiz Planespotter F-15 F-16
Keystone
Das sind F-14 und F-15, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
Das sind F-15 und F-16, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
Das sind F-16 und F-18, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
Das sind F-15 und F-18, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
8.Hilfe! Der Rote Baron ist im Anflug! Und zwar in welchem Flugzeug?
By User:MatthiasKabel - Own work, CC BY-SA 3.0 https://en.wikipedia.org/wiki/Fokker_Dr.I#/media/File:Fokker_DR1_at_Airpower11_18.jpg fokker dr1 dreidecker
WikiCommons
In einer Albatross D II.
In einer Halberstadt D.II.
In einer Albatross D III.
In einer Fokker Dr. I.
9.Was zum Geier ...?
Flugzeug Quiz Planespotter Northrop YB-49 https://en.wikipedia.org/wiki/Flying_wing#/media/File:YB49-2_300.jpg
Wikicommons
Das ist eine Northrop YB-35.
Das ist eine Northrop YB-49.
Das ist eine Armstrong Whitworth A.W.52.
Das ist eine Horten Ho 229.
10.Waaaaaas?
BAC Lightning RAF 1960s
Keystone
F-4 Phantom, denk!
A-10 Thunderbolt! Logo!
BAC Lightning, Mann hey.
SEPECAT Jaguar, imfall.

Derweil, unterwegs mit einem Zürcher Orchester ...

Video: srf

Filme, Autos, Flugzeuge – alles in Quiz-Form!

Wir zeigen dir das Auto, du sagst uns den Film – die Tricky-Ausgabe!

Link zum Artikel

Auf Deutsch sind sie die «Satansweiber von Tittfield». Doch der Original-Filmtitel lautet ...?

Link zum Artikel

Wenn du bei diesem krassen Filmquiz nur schon die Hälfte schaffst, bist du richtig gut imfall

Link zum Artikel

Planespotter aufgepasst! Diesmal wird es so richtig schwierig, ihr Klugsch...

Link zum Artikel

Wir zeigen dir das Auto, du sagst uns den Film!

Link zum Artikel

Bist du Han Solo, Luke Skywalker – oder etwa doch Jar Jar Binks?

Link zum Artikel

Planespotter aufgepasst! Wie gut kennt ihr diese Riesen-Flieger?

Link zum Artikel

Diesmal etwas schwieriger: Hier kommt das allseits beliebte watson-Filmauto-Quiz, Teil II!

Link zum Artikel

Kuriose Wirtschaft: Spiel das Quiz mit 10 unnützen Fakten und staune

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Wer kennt sich mit Drinks aus? Hier haben wir ein Quiz dazu

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

31
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
31Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Knety 10.01.2018 18:18
    Highlight Highlight Militärflugzeugmuseum in Palm Springs. Ich kann es nur empfehlen. Es arbeiten noch echte Veteranen dort und manche Flugzeuge sind noch voll flugtauglich.
    Benutzer Bild
    • coronado71 10.01.2018 21:31
      Highlight Highlight Das Museum in Palm Springs kenne ich leider nicht. Etwas näher für unsere Breitengrade ist Duxford (England) - auch sehr eindrücklich (ein Squadron der 401. BG war kurzzeitig dort stationiert - müsste jetzt nachschauen welches und wann genau).
    • obi 11.01.2018 13:11
      Highlight Highlight Or the RAF Museum in Hendon. Best ever.
  • coronado71 10.01.2018 16:01
    Highlight Highlight Nachtrag (nichts ohne Beleg):
    Die Einsatzgeschichte der 401. BG kann hier gelesen werden:
    http://401bg.org/Main/People/Maslen/401stBG(H).pdf

    Die Story des "Grossarschvogels" hier:
    http://401bg.org/Main/People/Maslen/613th.pdf

    Und die ABC-Reportage ist beim IWM hier katalogisiert:
    http://www.iwm.org.uk/collections/item/object/80029125

  • coronado71 10.01.2018 15:53
    Highlight Highlight Der "Grossarschvogel" hat eine tragische Geschichte. In den letzten Kriegstagen, am 20.04.1945, wurde die B-17 über Brandenburg abgeschossen. 5 von den 10 Besatzungsmitgliedern überlebten den Absturz schwer verletzt - unter anderem der MG-Schütze Fred Nachtigall. Die Überlebenden wurden von der Zivilbevölkerung schwer misshandelt, bevor sie von Soldaten des Luftwaffenstützpunktes (den sie bombardieren sollten) gerettet wurden (Reportage der ABC, verfügbar im IWM London, "My Enemy, My Friend). Der "Grossarschvogel" war der letzte Verlust der 401. BG.
    • Es ist Nachgerichtet 10.01.2018 19:45
      Highlight Highlight Mitleid fällt mir schwer, haben diese Leute doch zuvor die Zivilbevölkerung mit ihren Bomben misshandelt.
      Wieso soll was in London ein Kriegsverbrechen war bei Deutsche Städten eine Heldentat sein?
    • coronado71 10.01.2018 21:28
      Highlight Highlight Mir ist beim Stichwort "401. BG" die Geschichte von Sgt. Nachtigall wieder eingefallen. Von einer "Heldentat" schrieb ich nichts - und Baroni weder im Artikel noch der Bildstrecke etwas davon. Aber dennoch: ich habe grossen Respekt vor den alliierten Soldaten, die ihr Leben riskierten um den Hitler-Faschismus zu bekämpfen.
    • Es ist Nachgerichtet 11.01.2018 18:17
      Highlight Highlight Inwiefern wurde mit dem Bombardement von Grossstädten und damit hunderttausenden Zivilisten der "Faschismus bekämpft"

      Für mich hört sich die Bombardierung ganzer Städte und von Menschen die sich nicht wehren können ziemlich faschistisch an. Egal ob von Hitler, Churchhill oder Roosevelt befohlen...
  • Joe Smith 10.01.2018 11:41
    Highlight Highlight Damals waren sie mit diesen Jackenbemalungen geili Sieche. Heute gäbe es einen Aufschrei, Distanzierungen und irgendeinen Rücktritt. So ändern sich die Zeiten.
  • Domino 10.01.2018 10:14
    Highlight Highlight So ne A2 Jacke ist schon ein zeitloser Klassiker. Ich habe meine seit bald 10 Jahren und sieht immer noch Top aus.
  • Hades69 10.01.2018 09:52
    Highlight Highlight Geschmacklos das Ganze!! Hier wird Krieg wieder salonfähig gemacht..
    • obi 10.01.2018 10:03
      Highlight Highlight Naja, trotzdem sind wir froh, dass man Krieg gegen Nazi-Deutschland führte und gewann.
    • Hades69 10.01.2018 10:20
      Highlight Highlight Ja StandartOil hat mit IG Farben super zusammen Geschäfte gemacht bezüglich Treibstoffnachfuhr für diese Bomber..
    • Hades69 10.01.2018 10:38
      Highlight Highlight Wo bleibt die Friedensbewegung? Übertönt von den Werbetrommeln der Kriegsindustrie..
    Weitere Antworten anzeigen
  • chnobli1896 10.01.2018 09:31
    Highlight Highlight 0 Ahnung, 3 Punkte, top :-)

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel