Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bist du fit, wenn es um Musikinstrumente geht?

Badge Quiz

Bild: Shutterstock

Wie viel Mozart steckt in dir? Finde es mit diesen 10 Fragen heraus.

Elia schibli, Jan siegenthaler



Quiz
1.Eine Frage zum Aufwärmen: Wie heisst das Musikinstrument, das die Comic-Figur Gaston selber gebaut hat und mit Hingabe spielt?
Gaston Lagaffe, Brontosaurophon, Gastophon, Gaffophone
Pinterest
Lärmophon
Gigantophon
Klingophon
Brontosaurophon
2.Worin liegt der Unterschied zwischen einer Bratsche und einer Violine?
Bratsche (Viola)
Shutterstock
Es gibt keinen – die Bratsche ist der deutsche Ausdruck für Violine.
Die Bratsche ist grösser als die Violine.
Die Bratsche hat eine Saite mehr als die Violine.
Die Bratsche wird nur mit den Fingern gezupft.
3.Wo spielt man die Kora?
Afrika Umriss
Afrika
Silhouette China
China
Silhouette Indien
Indien
Silhouette Russland
Russland
4.Dies ist ein Cajón (auch Kachon oder Karon genannt). Was bedeutet der Name des Instruments auf Deutsch?
Cajón (Musikinstrument)
Shutterstock
Stuhl
Keller
Schrank
Schublade
5.Wo wurde das Hang erfunden?
Bild zur Frage
In Nepal.
In der Karibik.
In der Schweiz.
In der Türkei.
6.Welches dieser Instrumente ist eine Cabasa?
Tabla (Musikinstrument)
Shutterstock
Guiro (Musikinstrument)
Shutterstock
Cabasa (Musikinstrument)
Shutterstock
Klepper (Musikinstrument)Von Zertl, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3693928
Wikimedia/Zertl
7.Zu welcher Klassifikation nach der Art der Tonerzeugung gehört die Orgel?
Die groesste Orgel der Schweiz in der Klosterkirche des Kloster Engelberg anlaesslich eines Rundganges durch das Kloster Engelberg am Mittwoch, 17. Juli 2019, in Engelberg. Das Benediktiner Kloster Engelberg feiert im Jahr 2020 sein 900-jaehriges bestehen. Das erste Kloster wurde im Jahr 1120 durch Konrad von Sellenbueren gegruendet und mit Moenchen aus dem Kloster Muri besiedelt. Das heutige Klostergebaeude entstand nach dem Klosterbrand im Jahr 1729 und gehoert zu den groessten Barockbauten der Schweiz. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
KEYSTONE
Idiophone
Membranophone
Aerophone
Chordophone
8.Wo steht die weltgrösste Dom-Orgel?
Domorgel Passau
Shutterstock
Mailand, Milano, Dom
Shutterstock
Mailand
Passau, Dom
Shutterstock
Passau
St. Peter, Rom
Shutterstock
Rom
Wien, Stephansdom
Shutterstock
Wien
9.Was war der ursprüngliche Name des Theremin?
Theremin
Shutterstock
Thereminum
Aetherophon
Bheremin
Theremina
10.Woher kommt der Name «Oboe»?
Oboe
Shutterstock
Von französischem «hautbois».
Von lateinischem «oboae».
Von der griechischen Insel Euboia, wo das Instrument erfunden wurde.
Von mittelhochdeutsch «obon» für «oben», da die Oboe höher klingt als das Fagott.

Mysteriöse Klänge unter dem Eis

Video: srf

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Musiker und Musikerinnen Topverdiener 2019

«Ich glaube nicht, dass ich mit 50 noch rappen kann»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Weisst du, von welchen Namen in diesen 30 Songs gesungen wird?

Liebe Quiz-Klasse,

erneut fragen wir eure Musik-Kenntnisse ab. Nachdem wir vergangene Woche Orte in Songtexten «verschwinden» liessen, machen wir dies nun mit Vornamen. Bist du sattelfest in den Lyrics und kennst die Menschen, über die gesungen wird?

Bonus-Feature: Wenn dir die Antwort angezeigt wird, kommst du mit einem Klick darauf direkt zum Video.

Artikel lesen
Link zum Artikel