DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
ARCHIV --- ZUR MELDUNG, DASS DAS WINZERFEST IN VEVEY KANDIDAT FUER DIE LISTE DES KULTURERBES UNESCO IST, STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILD ZUR VERFUEGUNG --- Un membre des cents suisses lors de la 1er representation de la fete des Vignerons lundi 26 juillet 1999. (KEYSTONE/Patrick Aviolat)

So sah es am letzten Winzerfest in Vevey 1999 aus. Bild: KEYSTONE

🥂🥂 bis zum Umfallen! Darum ist Vevey 2019 ein Top-Pick von Lonely Planet



Nicht Zürich, nicht Luzern, nicht Interlaken: Die Traveller-Bibel Lonely Planet hat die Westschweizer Stadt Vevey zu einem der zehn angesagtesten Reiseziele Europas 2019 gewählt.

Vevey was?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🍴🍴

Ein Beitrag geteilt von Ariyapon Tantivasin (@beeeestjb13) am

Nun ja, Vevey ist heuer nicht nur für die berühmte Gabel im Lac Léman oder den traumhaften Blick auf die Lavaux-Rebberge bekannt. Sondern für den Wein.

ZUR MELDUNG, DASS DAS WINZERFEST IN VEVEY ZUM IMMATERIELLEN KULTURERBE DER UNESCO ERNANNT WURDE, STELLEN WIR IHNEN AM DONNERSTAG, 1. DEZEMBER 2016, FOLGENDES ARCHIVBILD ZUR VERFUEGUNG - Une vue du vignoble du Lavaux, entre Vevey et Lausanne, et du Lac Leman, faite ce mercredi 29 octobre 2002. (KEYSTONE/Andree-Noelle Pot)

Bild: KEYSTONE

Das Generationen-Fest 🥂🥂

Denn in Vevey steigt vom 18. Juli bis 11. August die wohl grösste Party des Sommers. Die legendäre «Fête des Vignerons» findet im Schnitt nur alle 25 Jahre statt und macht Vevey 2019 zur «verlockendsten Stadt der Schweiz», wie Lonely Planet weiter schreibt.

Vevey selbst beschreibt das Generationen-Ereignis, das sogar als «lebendige Tradition» von der UNESCO gehuldigt ist, wie folgt:

«Die ‹Fête des Vignerons› ist eine Hommage an die Weinbaukultur einer ganzen Region, die seit Jahrhunderten mit einer spektakulären Aufführung und der Krönung der Weinbauern und Rebarbeiter zelebriert wird.»

Die Arena

Die Westschweizer rühren so richtig mit der grossen Kelle an. In den letzten Wochen ist mitten in der Stadt eine temporäre Arena für 20'000 Zuschauer aufgebaut worden.

Darin finden 20 Aufführungen mit jeweils bis 2500 Darstellern statt. Das Spektakel zeigt mit Bildern und Choreografien Einblicke in das Leben der Weinbauern.

The arena of the

Bild: KEYSTONE

The arena of the

Bild: KEYSTONE

Die Festmeile

Die Feststadt erstreckt sich auf einer Länge von eineinhalb Kilometern, wo Volksmusikgruppen und Bands von früh bis spät für Unterhaltung sorgen. In den Gassen locken unzählige Bars, Konzerte und Pop-up-Restaurants.

Des acteurs figurants en costume sont photographies lors de la ceremonie de proclamation de la Fete des Vignerons 2019, ce samedi 4 mai 2019 a Vevey. (KEYSTONE/Valentin Flauraud)

Bild: KEYSTONE

Bonus: Das Winzer-Flugi

Die Swiss hat sogar eigens einen C-Series-Flieger umbemalt, um für das Grossereignis die Werbetrommel zu rühren.

L'avion - Bombardier CS300 - de la compagnie Swiss International Air Lines decore aux couleurs de la Fete des Vignerons est devoile aux invites, lors du devoilement de la livree en l'honneur de la Fete des Vignerons 2019 a Geneve Aeroport, ce vendredi 1 fevrier 2019 a Geneve. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Bild: KEYSTONE

(amü)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Top-Destinationen Länder Lonely Planet 2019

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Folgt nach der Krise ein Boom? An den Börsen herrscht Hysterie

Die Schweizer Wirtschaft übersteht das Coronajahr vergleichsweise gut – doch die Börsen sind bereits wieder hysterisch. Mehr Inflation könnte bevorstehen und ein mächtiger Wachstumsschub.

Noch im Sommer wurde mit einem Einbruch von dramatischen 6,2 Prozent gerechnet. Nun kommt es weit weniger schlimm, wie die Ökonomen im Bundesberner Staatssekretariat für Wirtschaft bekanntgaben. Um inflationsbereinigte 2,9 Prozent gibt die Wirtschaft nach.

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker

Damit steht die Schweiz im Vergleich gut da. Gegen Ende des Coronajahres 2020 ist ihre Wertschöpfung bloss noch um 1,7 Prozent geringer, als sie vor Krisenausbruch war. In Bundesbern glauben die …

Artikel lesen
Link zum Artikel