DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schnee-Chaos beim Gotthard ist überstanden – dann gibts da noch diese Bilder vom Bodensee



Der vorübergehende Wintereinbruch hält die Alpennordseite derzeit in Atem. Nach dem stürmischen Wochenende ist es in weiten Teilen des Flachlands zu teils heftigen Schneefällen gekommen.

Bild

Das Gute daran: Diese Bilder vom Bodensee:

Schnee-Chaos am Gotthard

Bild

A2 am Montagmittag vor dem Gotthard auf der Nordseite. Bild: http://www.gotthard-strassentunnel.ch/de/mitteilungen/webcams/

Nach heftigen Schneefällen in der Deutschschweiz war die Autobahn A2 zwischen Amsteg und dem Gotthard-Tunnel für mehrere Stunden gesperrt. Die Fahrbahn war komplett mit Schnee überdeckt, Räumungsfahrzeuge waren im Einsatz. Der Verkehr staute sich über mehrere Kilometer.

Im Verlauf des Nachmittags konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden und der Verkehr rollte weiter.

Auch auf der Alpensüdseite fiel kräftig Schnee - auch bei Airolo wurde die Autobahn gesperrt.

Und die kurzfristigen Prognosen sind nicht sehr erheiternd. Laut meteonews.ch ist erst am Samstag wieder mit wärmeren Temperaturen und Sonnenschein zu rechnen. (aeg)

12 Kilometer-Abfahrt bis nach Grindelwald

Video: srf

Wetter

Wie cool bist du wirklich? Finde es heraus im Test gegen die Hitzewelle

Link zum Artikel

«Altä, chill mal» – 9 SMS-Konversationen mit der momentanen Hitzewelle

Link zum Artikel

Verbring den Sommer in der Stadt, haben sie gesagt! Es ist toll, haben sie gesagt ...😣

Link zum Artikel

Blitz, Donner und warme Temperaturen – der Juli war trotzdem kein klassischer Sommermonat

Link zum Artikel

«Hitzehölle» Europa: Forscher gehen in Zukunft von bis 150'000 Todesopfern aus – pro Jahr

Link zum Artikel

Glutofen City: In der Innenstadt wird es bis zu 6 Grad heisser als ausserhalb

Link zum Artikel

9 Gründe, warum das Sauwetter auch seine guten Seiten hat

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Extreme Wettereignisse töteten seit 1996 mehr als 528'000 Menschen 

Link zum Artikel

Glühwein zum Aufwärmen, viel Vitamin C gegen Grippe? Diese 10 Winter-Mythen solltest du kennen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Züge, Trams und Busse haben immer noch Mühe 😩 ++ Frau Holle bringt mehr Schnee

Der Winter und der Schnee haben die Schweiz weiter im Griff. Die Verkehrsbetriebe kämpfen in viele Teilen der Schweiz mit den Schneemassen.

>> Die besten Bilder findest du hier

Artikel lesen
Link zum Artikel