Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

81-jähriger Mann tot in Tessiner Wohnung aufgefunden



Ein 81-jähriger Schweizer ist am Freitagabend in Faido TI tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Das Opfer wies Wunden am Kopf auf. Ob es sich um ein Tötungsdelikt, einen Unfall oder einen natürlichen Tod handelt, ist Gegenstand von laufenden Ermittlungen, wie die Tessiner Polizei am Samstag mitteilte. (tat/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Parmelin erwähnt Impf-Privilegien – und 6 weitere News, die am Wochenende zu Reden gaben

Die Frage, die derzeit viele beschäftigt: Werden Konzertbesuche oder Reisen im Sommer auch ohne Impfung möglich sein? Etliche europäische Länder prüfen derzeit solche sogenannte Impfprivilegien – Kritiker reden von Impfzwang.

Nun hat sich auch Bundespräsident Guy Parmelin in einem Interview mit der NZZ am Sonntag dazu geäussert. Auf das heikle Thema angesprochen, meint er: «Ich bin mir sicher, dass manche Fluggesellschaften ein Impfzertifikat verlangen werden. Wer reisen will, muss sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel