Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Alle fotografieren die Boeing E4 – ausser einer, der fotografiert die Planespotter



Noch einmal dichtes Gedränge auf der Zuschauerterrasse am Flughafen Zürich. Heute ist der US-Verteidigungsminister Ash Carter in seiner fliegenden Festung abgereist. Schon bei der Landung der Boeing E4, der «Doomsday Plane», war das Interesse riesig. Simeon Lüthi, der den Erstflug der neuen Swiss Triple Seven festgehalten hat, sieht etwas, was all die anderen nicht sehen: Dutzende Tele-Objektive, die im gleichen Winkel gen Himmel gerichtet sind.

Bild

bild: simeon lüthi

(kri)

Auch diese Fotografen hatten den perfekten Moment ihres Lebens

Das WEF ist ein Höhepunkt für Flugzeug-Spotter

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Amboss 23.01.2016 20:42
    Highlight Highlight Dass Flugzeuge so spannend sein können... Versteh ich nicht.
    Aber jedem das seine...
  • Miicha 23.01.2016 19:17
    Highlight Highlight Wann war das? Haben es voll verpasst :-(
    • Androider 23.01.2016 20:47
      Highlight Highlight Jetzt ohne Witz? Die Ankunft des "Doomsday-Plane" am Mittwoch war geschätzt seiz letztem Wochenende ständig ein Thema ^^
    • Miicha 23.01.2016 22:36
      Highlight Highlight Ne den Rückflug! Waren am Flughafen. Ernstgemeinte Frage Leute.
    • sluethi 23.01.2016 23:37
      Highlight Highlight Heute (23.1.) um 12:00 Uhr :)
  • Zeit_Genosse 23.01.2016 17:44
    Highlight Highlight Das Foto ist gut. Basta.
    Gerade beim Fotografieren wird zu viel von Technik, zu wenig von Fotografie (kreative Motivwahl, Ausschnitt, Licht, Schatten, usw.) gesprochen.
  • Splinter 23.01.2016 15:08
    Highlight Highlight Ist schon ein lustiges Gefühl neben diesen Leuten mit riesigen Teleobjektiven zu stehen und mit der kleinen Panasonic Lumix Fotos zu machen 😀
    • G-4 23.01.2016 15:19
      Highlight Highlight Gössere Kamera (Objektiv) ≠ besseres Bild
    • Splinter 23.01.2016 15:31
      Highlight Highlight Hab halt nicht allzu viel Zoom aber für mich reichts

Norwegen fängt Schweizer Flugreisende nach Landung ab und schickt sie direkt zurück

Fünf Edelweiss-Passagieren ist in Tromsø die Einreise verweigert worden. Seit Samstag gelten verschärfte Corona-Bestimmungen.

Beim Edelweiss-Flug von Zürich nach Tromsø sind am Samstag fünf von 54 Passagieren direkt zurück geschickt worden. Die Schweizer Fluggesellschaft bestätigte am Abend einen Bericht des norwegischen Mediums iTromsø.

Ein watson-User wies auf den Zwischenfall hin. Die fünf Abgewiesenen mussten offenbar zurück in die Schweiz reisen, da sie keine Unterkunft für die Quarantäne vorweisen konnten oder weniger als zehn Tage im Land bleiben wollten. «Die anderen mussten alle sofort direkt in Quarantäne.»

In …

Artikel lesen
Link zum Artikel