Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht



Seiten wie Perlen des Influencer-Marketings und Failfluencers nehmen sich die Zeit, die schrecklichsten Influencer-Fails zu sammeln, damit auch wir etwas davon haben. Und das lohnt sich sehr, wie wir bereits feststellen durften:

Aber natürlich gibt es noch mehr davon. Und auch diese wollen wir euch nicht vorenthalten. Willkommen in der wunderbar skurrilen und gefakten Welt der Influencer!

Wer den Fehler findet, weiss, warum dieser Kühlschrank nie wieder geschlossen werden kann. #ZiehDirWasÜberMädchen

Bild

bild: Perlen des Influencer-Marketings

Hier die Auflösung:

🤨

Auch hier ist irgendetwas ... anders als im richtigen Leben.

Bild

Was kostet so ein Hochzeitskleid? Irgendetwas zwischen 1000 und 5000 Franken? Dann kann man es schliesslich nach der Hochzeit auch noch in die Badewanne anziehen! bild: perlen des influencer-marketings

Er hingegen ... 

Bild

... braucht kein Wasser, um in der Badewanne «relaxed as fuck» zu sein. via Failfluencers

Worauf hat man am meisten Lust, wenn man im 40 Grad heissen Dubai ankommt? Genau, so eine richtig geil-verschmolzene Schoggi!

Bild

Ein Pluspunkt für den verträumten Denker-Blick.  bild: perlen des influencer-marketings

Also jetzt mal ehrlich – wer hat nicht immer sein Parfum am Strand dabei und drapiert es hübsch über sein Partytäschchen? Eben.

Bild

bild: perlen des influencer-marketings

Auch gut:

Bild

Das Datum am Arsch Po. 

Das ist übrigens ein Fuss.

Bild

Was macht man, wenn man gerade keinen Gürtel zur Hand hat, dafür ZUFÄLLIGERWEISE einen Haarglätter?

Bild

Nur die ganz Schlauen kombinieren richtig! via failfluencers

Ha!

Bild

Welche Uhrzeit haben wir? Zeit, Sushi zu essen! Diese Marketing-Füchse! 

Bild

Und so authentisch! bild: perlen des influencer-marketings

Was? Dieser Werbepost soll nicht authentisch sein? Warum denn?

Bild

Beginnen wir mit der Playstation, die offensichtlich weder am Strom angeschlossen noch angeschaltet ist. Dass die Dame seitlich und sehr unbequem in den Bildschirm schielt, hilft leider auch nicht. Aber – hey! – immerhin hat sie meeeega Spass! bild: perlen des influencer-marketings

Ihr Gedankengang vermutlich: «Wo könnte ich im Sommer voll unauffällig für ein Textil-Produkt werben? Am Strand – dass ich da nicht schon früher drauf gekommen bin!»

Bild

Blöd nur, dass es sich bei dem Produkt um voll unsommerige Socken handelt. bild: perlen des influencer-marketings

Bonus

Die beste aller Überleitungen:

Bild

bild: perlen des influencer-marketings

Aber wenn wir schon dabei sind...

Und hier: Rash, der sympathische Berner Influencer im Kreuzverhör.

Video: watson/Nico Franzoni, Lya Saxer

Diese Panorama-Fotos sind so schlecht, dass sie wieder gut sind

Das könnte dich auch interessieren:

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Tiger Woods in schweren Autounfall verwickelt

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bald wird's rutschig! Pass auf, dass es dir nicht gleich ergeht wie diesen 17 Leuten!

Für alle Sneaker-Liebhaber beginnt wieder eine schwierige Zeit: Um nichts auf der Welt würden sie ihre geliebten Fashionstatements gegen klobige Winterschuhe tauschen. Das grosse Problem dabei? Der Winter kommt und damit auch die Glätte.

Aber klar, auch mit Winterschuhen haben wir keine Garantie eines festen und sicheren Stands. Damit ihr aus den Fehlern anderer lernen könnt, gibt es eine kleine Sammlung von Leuten, die den Kampf gegen die Glätte verloren haben.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel