DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Michael Heselschwerdt, UEFA Head of Club Competition, removes the balls containing the names of the soccer clubs, during the drawing of the matches for the Champions League 2019/20 Play-offs round, at the UEFA headquarters in Nyon, Switzerland, Monday, Aug. 5, 2019. (Salvatore Di Nolfi/Keystone via AP)

Schweizer Teams befinden sich leider keine in den Kugeln. Bild: AP

Hier kannst du die Gruppen der Champions League selber auslosen

In Monaco werden heute ab 18 Uhr Kugeln gezogen: Die acht Gruppen der Champions League werden ausgelost. Wir sagen, welche Paarungen möglich und wahrscheinlich sind – und zeigen, wo du selber an die Lostöpfe kannst.



Aufwachen, Champions League!

Das sind die 4 Lostöpfe

Bild

bild: uefa

Wieso ist Real Madrid nur im Topf 2?

Weil es in der vergangenen Saison weder die spanische Meisterschaft noch die Champions League gewonnen hat.

Topf 1 ist für die Sieger von Champions League und Europa League sowie für die Meister der sechs besten Listen gemäss UEFA-Fünfjahreswertung. Für die weiteren Töpfe ist der Klubkoeffizient massgebend, also einfach ausgedrückt: Je erfolgreicher ein Verein in den vergangenen Jahren war, in einem desto höheren Topf ist sein Los.

epa07620831 Liverpool supporters greet the team during the Liverpool victory parade in Liverpool, Britain, 02 June 2019. Liverpool FC won the UEFA Champions league final against Tottenham Hotspurs at the Wanda Metropolitano stadium in Madrid, Spain.  EPA/JON SUPER

Titelverteidiger ist der FC Liverpool. Bild: EPA

Was muss beachtet werden?

Teams aus dem gleichen Land können in der Gruppenphase nicht aufeinandertreffen. Ohne diese Einschränkung wären eine rein deutsche (Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, RB Leipzig) und eine rein italienische Gruppe (Juventus, Napoli, Inter, Atalanta) möglich.

Aus politischen Gründen werden Mannschaften aus Russland und der Ukraine nicht in eine Gruppe gelost.

Da Salzburg und Leipzig für die UEFA zwei Klubs sind, die nichts miteinander zu tun haben, können sie auch aufeinandertreffen. Letzte Saison gab's «el Dosico» in der Gruppenphase der Europa League, wo die Österreicher beide Spiele gewannen.

Stellt eine Nation zwei oder mehrere Teilnehmer, wird darauf geachtet, dass diese nicht am gleichen Abend spielen. Als Beispiel: Wird Zenit St.Petersburg in Gruppe A, B, C oder D gelost, kommt Lokomotiv Moskau in Gruppe E, F, G oder H.

Was bedeuten die Einschränkungen?

Für Tottenham (Topf 2) zum Beispiel, dass in Topf 1 nicht acht potenzielle Gegner warten, sondern nur fünf: Liverpool, Manchester City und Chelsea kommen nicht in Frage.

Und weil einer dieser fünf möglichen Gegner Barcelona ist, das wiederum wegen der zwei Madrider Teams nur sechs mögliche Gegner in Topf 2 hat, beträgt die Wahrscheinlichkeit einer Begegnung zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Barcelona 21,56 Prozent. Es ist die grösste Wahrscheinlichkeit, die für Teams in den Töpfen 1 und 2 gefunden wurde.

So wahrscheinlich ist es, dass zwei Teams aufeinandertreffen:

Bild

tabelle: bayernforum

Wo kann ich selber losen?

Auf dieser Website. Bei mir kamen diese Gruppen dabei heraus:

Bild

Was wäre die einfachste Gruppe?

Aus Sicht eines Teams in Topf 1 wären das die Gegner Benfica, Dinamo Zagreb und Lille. Ihr Klubkoeffizient ist jeweils der niedrigste im jeweiligen Topf.

Benfica's Haris Seferovic, celebrates after scoring the opening goal during a Group E Champions League soccer match between AEK Athens and Benfica at the Olympic Stadium in Athens, Tuesday, Oct. 2, 2018. (AP Photo/Thanassis Stavrakis)

Nationalstürmer Haris Seferovic ist mit Benfica erneut in der Königsklasse. Bild: AP

Was wäre die schwierigste Gruppe?

Mit Blick auf die Klubkoeffizienten und die Regeln zur Auslosung könnten diese Gruppen hier die schwierigsten sein:

Bild

Diskutiere im Kommentarfeld über einfache und schwierige Gruppen, über Horror- und Traum-Lose!

Wo kann ich die Auslosung schauen?

Eurosport überträgt live aus Monaco. Alternativ kannst du sie auch im watson-Liveticker verfolgen.

Wann geht's los?

Die Spiele der 1. Runde werden am 17. und 18. September angesetzt.

Wo ist der Final?

Am 30. Mai 2020 im Atatürk-Olympiastadion in Istanbul. Schon 2005 wurde der Champions-League-Final dort ausgetragen: Es war jenes epische Endspiel, in welchem die AC Milan zur Pause gegen Liverpool mit 3:0 führte, am Ende aber die Engländer im Penaltyschiessen gewannen.

(ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Tage werden kürzer, die Haare darum wieder umso länger: Das sind die schrägsten Bärte aller Zeiten

1 / 27
Die Tage werden kürzer, die Haare darum wieder umso länger: Das sind die schrägsten Bärte aller Zeiten
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Situationen im Leben eines Schrittzählers

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der …

Artikel lesen
Link zum Artikel