Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit einem cleveren Trickwurf macht diese Wasserballerin die Gegner nass



abspielen

Video: streamable

An der Wasserball-WM in Ungarn gewinnt der favorisierte Gastgeber gegen Japan hoch mit 20:11. Highlight ist wohl ein Treffer von Rita Keszthelyi: Ungarns Captain schnappt sich den Ball, schnellt aus dem Wasser, dreht sich blitzschnell um die eigene Achse und schliesst mit dem Rücken zum Tor ab. (ram)

Kampfansage an Spanner: Fotoverbot in den Badis!

Video: srf

Wenn du denkst, deine Badi ist jetzt schon zu voll, kannst du dir mal hier ein Plätzchen suchen!

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Biden verschärft Kurs gegen Riad

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

NHL-Schweizer im Hoch: Nino Niederreiter trifft doppelt

Nino Niederreiter war auch in der Nacht auf Samstag in Torlaune. Der 28-jährige Churer erzielte zwei Tore und ein Assist beim 5:3-Erfolg der Carolina Hurricanes gegen die Chicago Blackhawks. Gaëtan Haas kam zu seinem ersten Saisontreffer für Edmonton.

Im Schweizer Duell zeigte es der Routinier den beiden Rookies Pius Suter und Philipp Kuraschew. Niederreiter traf in der 16. Minute mit einem schönen Schuss zum 1:0 und erzielte in der Schlussphase das 4:2, nachdem ihn der Schwede Jesper Fast im …

Artikel lesen
Link zum Artikel