Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Desperados Höngg

Einer von neun betroffenen Standorten: Das Desperado in Zürich-Höngg. Bild: google Street view

9 Fillialen betroffen –Restaurant-Kette Desperado meldet Konkurs an



Die Restaurant-Kette Desperado hat Konkurs angemeldet. Daher sind aktuell neun der zwölf Filialen in der Schweiz geschlossen.

Das Management habe am (gestrigen) 25. November 2019 bei den zuständigen Gerichten den Konkurs beantragt, meldete die im Jahr 2000 gegründete Gesellschaft auf ihrer Internetseite. Zuvor hatten verschiedene Medien darüber berichtet.

Aus diesem Grund seien die Restaurants der Mexican Restaurants-Gruppe sowie die Sportsbar Westside «vorübergehend geschlossen», erklärte das Unternehmen weiter. Weiterhin geöffnet blieben die Standorte Zürich-West, Moosseedorf und Gerlafingen - die drei Franchisenehmer.

In der Region Zürich sind vier von fünf Filialen von der Pleite betroffen: in Dietlikon, Spreitenbach und zwei in der Stadt Zürich (Höngg, Wiedikon). Das Unternehmen verfügt über insgesamt elf Standorte in der Deutschschweiz und einen in der Romandie (Neuenburg). (sda/awp)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

22 mexikanische Gerichte to #MakeMexicoGreatAgain

Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Vor ein paar Jahren, watson hatte nur ein paar Freak-Leser (Danke, Freak-Leser!), publizierten wir eine Auswahl an «ehrlichen» Kantonswappen. Die Story fand derart guten Anklang, dass wir ein Sequel produzierten – für ganz alle Kantone reichte es aber nie.

Nun fragten uns vor wenigen Tagen die Lehrlinge der Firma Hoffmann Neopac AG, die einen Webshop mit bedruckten Blechdosen (Korrektur: Hier stand vorher Aluminiumdosen) betreiben, an, ob sie die Sujets für eine 1.-August-Sonderedition …

Artikel lesen
Link zum Artikel